BestFewo
Short Facts

Hauptstadt: Halle (Saale)


Einwohner: 2,42 Mio.


Fläche: 20.446 km²

Urlaubsthemen für Sachsen-Anhalt
Urlaubstipps: Sachsen-Anhalt
Bernburger Schloss

Bernburger Schloss @ lorenz /PIXEIO

Innenstadt Magdeburg

Innenstadt Magdeburg @ holzmichel /PIXEIO

Urlaubstipps: Sachsen-Anhalt

Das Bundesland Sachsen-Anhalt hat auf einer Gesamtfläche von über 20.000 km² rund 2,5 Millionen Einwohner. Hier finden Sie im Urlaub Fachwerkstädte, liebenswerte Dörfer und robuste Feldsteinkirchen. Entdecken Sie Flüsse wie die Elbe, die Havel, die Saale oder die Unstrut und genießen Sie saubere Luft in stiller, weiter Natur. 


Die Altmark, im Norden von Sachsen-Anhalt, ist flach und sandig. Hier liegen die sehenswerten Städte Salzwedel, Stendal und Tangermünde. Die waldreiche Colbitz-Letzlinger Heide geht über in die Region Elbe-Börde-Heide, die sich rund um Sachsen-Anhalts Hauptstadt Magdeburg gruppiert. Hier finden Sie das älteste Soleheilbad Deutschlands, Bad Salzelmen. Sehenswert sind Oschersleben, Wanzleben und Haldensleben. 


Im Südwesten Sachsen-Anhalts liegt ein großer Anteil des Nationalparks Harz, dessen höchste Erhebung der 1141 m hohe Brocken ist. Besuchen Sie die Fachwerkstadt Wernigerode, den Ferienort Ilsenburg oder den Hexentanzplatz in Thale. Hier liegen die bedeutenden Weltkulturerbestädte Quedlinburg und Eisleben. 


Halle (Saale) ist mit 235000 Einwohnern die größte Stadt und kulturelles Zentrum Sachsen-Anhalts. Zu dieser Region gehören u.a. die Weinanbaugebiete entlang der Saale und der Unstrut. Weinbauzentrum ist Freyburg. Besuchen Sie in den Ferien auch unbedingt den Dom von Naumburg (Saale). 


In Anhalt-Wittenberg liegen Lutherstadt-Wittenberg, Dessau und Rosslau, die ebenfalls zu den bedeutendsten von der Unesco als Weltkulturerbe ausgewiesenen Städte, gehören.


Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Sachsen-Anhalt