Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mecklenburgische Ostseeküste / Mecklenburg-Vorpommern

Ferienwohnungen und Ferienhäuser:
Mecklenburgische Ostseeküste

Urlaub am Meer

Feinste Sandstrände, wunderschöne Seebäder und eine riesige Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern für Ihren Familienurlaub - das alles macht die Mecklenburgische Ostseeküste zum beliebten Reiseziel. Erholung pur oder Aktivurlaub, hier kann jeder nach seinen Wünschen einen traumhaften Urlaub verbringen.

BestFewo hat das Zertifikat Service Qualität zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Prüfung der Serviceabläufe unterzogen.
Kundenbewertung
Stiftung Warentest: Testurteil GUT (2,3)
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualitätssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Mein Urlaubsziel
Meine Urlaubskriterien
Unterkunft
Ausstattung
Geeignet für
Freizeit
Außenbereich
Service
Umgebung
Wellness
Urlaub mit Kind
Urlaub mit Handicap
Winterurlaub
Landurlaub
Schlafzimmer
DTV Sterne
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualität zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Prüfung der Serviceabläufe unterzogen.
Kundenbewertung
Stiftung Warentest: Testurteil GUT (2,3)
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualitätssiegel zeigt man sicher buchen kann.

Die Region Mecklenburgische Ostseeküste - ein Paradies für Liebhaber kleinerer Badeorte

Kilometerlange Sandstrände, Steilküsten und das SalzhaffDie Mecklenburgische Ostseeküste erstreckt sich von Boltenhagen im Westen bis zum Ostseebad Graal-Müritz im Osten. Auf einer Küstenlinie von 260 Kilometern finden sich hier acht verschiedene Ostseebäder, von denen jedes seinen ganz eigenen Charme ausstrahlt, die wunderbare Insel Poel und insgesamt 15 Häfen und Marinas. Hinzu kommen die sehenswerten Hansestädte Rostock und Wismar mit eindrucksvollen Bauwerken der Backsteingotik sowie das ebenfalls äußerst sehenswerte Bad Doberan. Schon 1793 entdeckte der mecklenburgische Großherzog Friedrich Franz I. die heilsame Wirkung des Badens in der Ostsee und machte erstmals Ferien in Heiligendamm, das wegen der markanten weißen Häuserreihe entlang der Küste auch die „weiße Stadt am Meer“ genannt wird, wurde als erster Badeort Deutschlands gegründet. Das Seeheilbad mit dem sehenswerten klassizistischen Ortskern ist auch heute noch als Badeort beliebt und bietet zusammen mit seinen Nachbarn Börgerende, Nienhagen und Kühlungsborn wunderbare kilometerlange Sandstrände im Zentrum der Region Mecklenburgische Ostseeküste. Westlich schließen sich dann Rerik und die einzigartige Salzhaffregion an, weiter in Richtung Schleswig-Holstein schließlich folgen der als Geheimtipp geltende Klützer Winkel und das beliebte Ostseebad Boltenhagen. Hier an der Wohlenberger Wiek fällt die Ostsee sehr flach ab und zieht besonders Urlauber mit Kindern, aber auch Surfer, an. Ganz im Osten der Region erstreckt sich die Umgebung von Rostock und Warnemünde bis zum Seeheilbad Graal-Müritz. Bei Dierhagen beginnt dann die angrenzende Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Besuchen Sie auch die anderen Urlaubsorte der Region Ein Ferienhaus oder ein Ferienwohnung in der Region versprechen einen abwechslungsreichen Urlaub: Viele Orte sind untereinander durch gut ausgebaute Rad- und Wanderwege verbunden und der Ostseeküsten-Radwanderweg zieht sich die gesamte mecklenburgische Küste entlang und eine Unterkunft in einem der Ferienorte der Region bietet so immer auch gleichzeitig gute Ausflugsmöglichkeiten zu den anderen. Auch die berühmte Bad Doberaner Schmalspurbahn „Molli“ verbindet einige Orte der Gegend. Sicher sollte bei einem Besuch Bad Doberans auch Zeit für die Besichtigung des berühmten Bad Doberaner Münsters eingeplant werden und bei einer Reise an die westliche Mecklenburgische Ostseeküste dürfte auch ein Besuch der malerischen Hansestadt Wismar zum Ausflugsprogramm gehören. Der mittelalterliche Stadtkern zählt zum UNESCO Weltkulturerbe und die Architektur der Backsteingotik aus der Blütezeit der Hanse ist äußerst sehenswert. Auf historischen Stadtführungen können Sie sich von „Klaus Störtebeker“ höchstpersönlich die interessante Geschichte der Hanse erklären lassen. Auch eine Rundfahrt durch den Alten Hafen in Wismar oder auch durch den Stadt- oder Überseehafen der größeren Hansestadt Rostock sind ein interessanter Zeitvertreib im Urlaub an der Mecklenburgischen Ostseeküste.

Mecklenburgische Ostseeküste: Ferienwohnungen und Ferienhäuser in den beliebtesten Orten der Region