Ferienwohnungen und Ferienh├Ąuser in Stubaier Alpen / Tirol

Ferienwohnungen und Ferienh├Ąuser:
Stubaier Alpen

Mit wahrlich beeindruckenden Bergpanoramen, m├Ąchtigen Dreitausendern, sanften H├╝geln und malerischen Seen empf├Ąngt ├ľsterreich seine Besucher in der grandiosen Landschaft von Tirol. Hier schl├Ągt das Herz der ├ľtztaler und Stubaier Alpen mit urigen D├Ârfern, wo der langersehnte Urlaub in den gem├╝tlichen Ferienwohnungen einem Winterm├Ąrchen gleicht und der Gast mit allen nur denkbaren Angeboten einen erfrischenden Aktivurlaub genie├čt.

Stiftung Warentest: Testurteil GUT (2,3)
n-tv hat getestet: BestFewo geh├Ârt zu den Besten Online-Portalen 2017
Kundenbewertung
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualit├Ąt zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Pr├╝fung der Serviceabl├Ąufe unterzogen.
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualit├Ątssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Mein Urlaubsziel
Meine Urlaubskriterien
Unterkunft
Ausstattung
Service
Geeignet f├╝r
Au├čenbereich
Urlaub mit Kind
Umgebung
Freizeit
Wellness
Winterurlaub
Urlaub mit Handicap
Schlafzimmer
Stiftung Warentest: Testurteil GUT (2,3)
n-tv hat getestet: BestFewo geh├Ârt zu den Besten Online-Portalen 2017
Kundenbewertung
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualit├Ąt zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Pr├╝fung der Serviceabl├Ąufe unterzogen.
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualit├Ątssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Br├╝ckentage - Urlaub und Feiertage optimal kombinieren

Stubaier Alpen- Gekr├Ânt von einer Haube aus Eis

Die Stubaier Alpen sind die Visitenkarte ├ľsterreichs mit Wintersport vom Feinsten, endlosen Wanderm├Âglichkeiten f├╝r Bergfexe und erfrischenden Seen. Tradition und Moderne machen diese Alpenregion zu einem abwechslungsreichen, spannenden und herrlichen Reiseziel.Lebens(t)raum Alpen - Wild und voller ZauberDie Landschaft von Tirol ist unfassbar sch├Ân. Zauberhafte T├Ąler und Berge, urige D├Ârfer und kulturreiche St├Ądte, zahlreiche Naturparks und kunsthistorische Denkm├Ąler. Sein Herz hat man schnell an dieses Land verloren und ganz sicher ist es hier gut aufgehoben. Im Winter liegt alles unter einer wei├čen Decke und die Pisten und Loipen rufen. Zur Weihnachtszeit lassen die ber├╝hmten Tiroler Christkindlm├Ąrkte nicht nur Kinderaugen erstrahlen. Selbst im Fr├╝hling kann man in den oberen Skigebieten Tirols noch Schneespa├č genie├čen, auch wenn sich in den T├Ąlern die ersten Fr├╝hlingsboten an den glitzernden Seen zeigen. Der Sommer wird ebenfalls von der Bergwelt bestimmt, mit langen Wanderungen durch die zauberhafte Natur, vorbei an klaren Gebirgsb├Ąchen, hin zu idyllischen Badeseen. Im Herbst darf man sich dem eindrucksvollen Brauchtum widmen, wenn die K├╝he von der Alm getrieben werden, begleitet von Musik und k├Âstlichen Tiroler Spezialit├Ąten. Und ab Oktober lockt bereits das n├Ąchste Schneevergn├╝gen. Das ├ľtztal bildet in dieser wundersch├Ânen Landschaft mit 67 Kilometer L├Ąnge den l├Ąngsten Seitenteil Tirols. Im Herzen tr├Ągt es die Natursch├Ânheiten der Stubaier Alpen, einer Gebirgsgruppe der ├Âsterreichischen Zentralalpen und gleichzeitig ein Paradies f├╝r Bergsteiger, Wintersportbegeisterte und Wanderer. Eine Oase zwischen Gletschern und T├ĄlernWer tr├Ąumt nicht davon, nach einer Einkehr in einer urigen Ferienwohnung endlos lang mit dem Rodel bergab zu rauschen? Im Stubaital ist das gleich auf mehreren Bahnen m├Âglich: Die Rodelbahn ÔÇ×ElferÔÇť ist mit acht Kilometern sogar eine der l├Ąngsten Naturrodelbahnen Tirols und f├╝hrt durch das Pinnistal. Doch auch Skifahrer kommen auf ihre Kosten, denn ├ľsterreichs gr├Â├čtes Gletschergebiet garantiert Schneesicherheit von Oktober bis Juni. Das breite sonnige Tal mit den Hauptorten Telfes, Fulpmes und Neustift z├Ąhlt zu den sch├Ânsten Alpent├Ąlern Tirols und ist auch f├╝r Tourengeher interessant. Die Stubaier Gletscherbahnen erschlie├čen das gr├Â├čte Gletscherskigebiet ├ľsterreichs, das sich zwischen 1.750 und 3.210 Metern erstreckt. Das Skigebiet umfasst 110 Pistenkilometer, 26 Liftanlagen und eine Talabfahrt (Wilde Grub┬┤n) von zehn Kilometern L├Ąnge. Der h├Âchste Pistenstart liegt am 3200 Meter hohen Eisjoch, wo auf 2900 Metern ein Panoramarestaurant am Eisgrat mit Gesch├Ąften und Sonnenterrasse einl├Ądt. Hier darf man auf Liegest├╝hlen Platz nehmen und sich vom Anblick der in der grellen Sonne glei├čenden Firnfelder berauschen lassen. Nicht weit entfernt von der Talstation der Stubaier Gletscherbahn gelangt man ├╝ber einen kurzen Fu├čweg zu den Grawa- Wasserf├Ąllen, welche 180 Meter tief fallen und eine sagenhafte Breite von 85 Metern aufweisen. Weitere spektakul├Ąre, idyllische und entspannende Momente warten bereits in den zauberhaften ├ľrtchen des Stubaitals.Genuss in einer traumhaften KulisseNaturbelassen und urspr├╝nglich offerieren sich die kleinen ├ľrtchen Umhausen und Niederthai. Beide Orte liegen dicht beieinander, umgeben von den imposanten Stubaier Gipfeln, auf welchen sich der Schnee wie Puderzucker auf einer Karamell-Torte verteilt. Hauptattraktion des Ortes Umhausen ist das ├ľtzi Dorf, ein arch├Ąologisches Freilichtmuseum, das Funde aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. zeigt und das Leben der Steinzeitmenschen erkl├Ąrt. Aber Umhausen ist noch viel mehr, es beherbergt eine beeindruckende gotische Pfarrkirche mit barocken Anbauten und die "Area 47", einen traumhaften Abenteuerspielplatz. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt, von Canyoning ├╝ber Riesenrutsche und Rafting bis hin zu steilen Kletterw├Ąnden und am Abend darf man ausgelassen feiern. Das ├ľrtchen Niederthai thront wie auf einem Sonnenbalkon auf 1550 Metern H├Âhe, eingebettet in der ├ľtztaler Bergwelt. Hier herrschen ideale Bedingungen f├╝r Familien mit Kindern, von Anf├Ąngerskipisten bis zu einem schneesicheren Langlaufzentrum ist alles vertreten. Aber auch Ski-Asse kommen auf ihre Kosten und wem es dennoch nicht gen├╝gt, der sucht das naheliegende Skigebiet von S├Âlden auf. Unbedingt sollte man den h├Âchsten Wasserfall Tirols bestaunen. Der Stuibenfall bildet einen atemberaubenden Blickfang in Niederthai und in idyllischer Lage darf man sp├Ąter die gewonnenen Eindr├╝cke in den gem├╝tlichen Ferienwohnungen Revue passieren. Etwas s├╝dlich von den reizenden Ortschaften pr├Ąsentiert sich L├Ąngenfeld: weitl├Ąufig, idyllisch, einladend und bekannt f├╝r sein einzigartiges Thermalbad. In den hei├čen Quellen einer architektonisch spektakul├Ąren Badelandschaft l├Ąsst es sich herrlich entspannen. Und ├╝ber Tag darf mich sich dem ├╝ber 70 Kilometer langen Loipennetz widmen. Genie├čen Sie die wunderbaren Momente in einer bezaubernden Schneelandschaft sowie die Gem├╝tlichkeit und Herzlichkeit der legend├Ąren ├Âsterreichischen Gastfreundschaft.

Stubaier Alpen: Ferienwohnungen und Ferienh├Ąuser in den beliebtesten Orten der Region