Ferienhaus für 27 Personen (283 m²) ab 223 € in Bruck am Ziller

Österreich, Tirol, Tiroler Unterland, Bruck am Ziller

Nr. 426189
9 Schlafzimmer
283m2
Max. 27
4,3 / 5
Haustiere erlaubt
WLAN
Internetzugang
Balkon
Geschirrspüler
TV
Heizung

Die Eigenschaften: Ferienhaus, Bruck am Ziller

AusstattungHeizung, SAT-Empfang, WLAN / Wifi, Internetzugang, Geschirrspüler
AußenbereichBalkon
ServiceHaustiere sind erlaubt

Beschreibung: Haus Bettina

Beschreibung der Wohnung

Bruck

311597 - Wohnung 2-5 Personen


320141 - Wohnung 2-4 Personen


356137 - Wohnung 5-6 Personen


356138 - Wohnung 6 Personen


356139 - Wohnung 4-6 Personen


356140 - Wohnung 9-15 Personen


356141 - Wohnung 10-12 Personen


356142 - Ferienhaus 19-27 Personen


Das Gästehaus BETTINA, eine ehemalige Pension, liegt ca. 50 m von der Ortsmitte Bruck mit Einkaufsmöglichkeit und Skibushaltestelle entfernt. Zur Spieljochbahn in Fügen 9 km. Nächster Gasthof ca. 80 m. 2 Parkplätze beim Haus, weitere Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück. Ski- und Schuhraum mit Skischuhheizung. Heller Aufenthaltsraum mit Bänken, Tischen und Stühlen für 25 Personen in 356139.
Gepflegte, freundliche Einrichtung. Fliesen- und Parkettböden. Küchen mit guter Ausstattung (4 Ceranfelder, Mikrowelle, Geschirrspüler, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster). Sat-TV. Internetzugang (WLAN, € 50 pro Woche). Alle Wohnungen (außer 320141) haben einen Balkon.


Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 200, 356142: € 400. Kinderbett/Hochstuhl ohne Berechnung (Anfrage). Haustier € 35 pro Woche (Anmeldung).


311597 2-Zimmer-Wohnung, 1. Etage, ca. 52 m2. Flur. Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch (1,60 m breit); offen zu Küche mit gemütlicher Eßecke. Vom Wohnraum Terrassenausgang und Zugang zu Laube. Schlafzimmer mit Doppelbett und Einzelbett. Dusche/WC.


320141 2-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoß, ca. 45 m2. Flur. Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch (1,60 m breit), offen zu Küche mit gemütlicher Eßecke. Doppelzimmer. Dusche/WC.


356137 4-Zimmer-Wohnung, 1. Etage, ca. 56 m2. Flur. Wohnküche mit Eßplatz. Schlafzimmer mit Doppelbett und Einzelbett. Doppelzimmer. Einzelzimmer mit Balkonausgang. Bad. Sep.WC.


356138 3-Zimmer-Wohnung, 2. Etage, ca. 60 m2. Küche mit Eßplatz; durch Rundbogen in Schlafzimmer mit Doppelbett (1,60 m breit). 2 Doppelzimmer, eines davon mit Balkonausgang. Dusche. Sep.WC.


356139 2½-Zimmer-Wohnung, 2. Etage, ca. 70 m2. Flur: Treppe zur Galerie kann von hier heruntergelassen werden. Große Wohnküche mit Eßplätzen für 25 Personen, Kochecke und Balkonausgang. Schlafzimmer mit Doppelbett und Einzelbett. Offen zum Wohnraum Galerie mit 3 Einzelbetten. Dusche/WC.


356140 8-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoß und 1. Etage, ca. 153 m2. Das Angebot setzt sich zusammen aus den Wohnungen 311597, 320141, 356137.


356141 5½-Zimmer-Wohnung, 2. Etage, ca. 130 m2. Das Angebot setzt sich zusammen aus den Wohnungen 356138 und 356139.


356142 Das Angebot umfaßt das gesamte Haus mit den Wohnungen 311597, 320141, 356137, 356138, 356139.




Außenbereich

Zufahrt/Parken: Parken auf dem Grundstück.

Infrastruktur: Ski-/Schuhraum (Skischuhheizung).

Außenanlagen: (Alleinbenutzung): Balkon, weiterer Balkon, weiterer Balkon, weiterer Balkon.

Lage: Wohngebiet.

Detailbeschreibung

Charakteristik: Mietobjekt in Mehrfamilienhaus.

Ausstattung: Sat-TV; Internetzugang WLAN (Bezahlung).

Einrichtung: gut, freundlich, gepflegt, Fliesenboden, Parkettboden.

356142: Einzelhaus, 19 - 27 Personen, 13 Zimmer, 9 Schlafzimmer, 5 Badezimmer, ca. 283 m², 4 Etage(n).

Entfernungen

Anreise: Bahnhof Schlitters ca. 3 km, Flughafen Innsbruck ca. 47 km

Nächster Ort/nächste Stadt: Fügen ca. 6 km, Kaltenbach ca. 13,5 km, Ortsmitte Bruck ca. 50 m

Öffentliches Schwimmbad: Badelandschaft ca. 8 km

Einkaufen: Nächste Einkaufsmöglichkeit (Bruck) ca. 50 m, Nächster Supermarkt (Schlitters) ca. 3,5 km

Skibushaltestelle: ca. 50 m

Piste/Lift: Hochzillertalbahn ca. 14 km, Spieljochbahn ca. 8,7 km

Kurzbeschreibung

Personenzahl: 19-27

Schlafzimmer: 9

Wohnfläche: 283 m²

Haustier: Haustier erlaubt

Nächster Ort/nächste Stadt: Fügen ca. 6 km, Kaltenbach ca. 13,5 km, Ortsmitte Bruck ca. 50 m

Zimmer: 13

Skibushaltestelle: ca. 50 m

Piste/Lift: Hochzillertalbahn ca. 8,7 km, Spieljochbahn ca. 8,7 km

Objekttyp: Einzelhaus, Mietobjekt in Mehrfamilienhaus

Raumaufteilung

Schlafmöglichkeit 10: (OG2): 3 x Einzelbett auf Galerie zum Wohnraum.

Schlafzimmer 1: (EG): Doppelbett.

Schlafzimmer 2: (OG1): Doppelbett, Einzelbett.

Schlafzimmer 3: (OG1): Doppelbett, Einzelbett.

Schlafzimmer 4: (OG1): Doppelbett.

Schlafzimmer 5: (OG1): Einzelbett, Balkonausgang.

Schlafzimmer 6: (OG2, Raum nicht durch Tür abgeschlossen): Doppelbett (1,60 m breit).

Schlafzimmer 7: (OG2): Doppelbett.

Schlafzimmer 8: (OG2): Doppelbett, Balkonausgang.

Schlafzimmer 9: (OG2): Doppelbett, Einzelbett.

Eßplatz: in der Küche (EG).

Eßplatz 2: in der Küche (OG1).

Eßplatz 3: in der Küche (OG1).

Eßplatz 4: in der Küche (OG2).

Eßplatz 5: im Wohnraum (OG2).

Küche: Küchenausstattung: 4 Ceranfelder, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster., offen zum Wohnraum (EG).

Küche 2: Küchenausstattung: 4 Ceranfelder, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster., offen zum Wohnraum (OG1).

Küche 3: Küchenausstattung: 4 Ceranfelder, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster., separat (OG1).

Küche 4: Küchenausstattung: 4 Ceranfelder, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster., separat (OG2).

Küche 5: im Wohnraum (OG2)., Küchenausstattung: 4 Ceranfelder, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster.

Wohn-/Aufenthaltsraum 3: (OG2): Tische, Stühle, Bänke, Balkonausgang., Von Wohnraum Treppe (ohne Geländer) zu Galerie mit Schlafmöglichkeit, siehe SZ Nr. 10.

Wohn-/Schlafraum: (EG): Doppelbettcouch (1,60 m breit).

Wohn-/Schlafraum 2: (OG1): Doppelbettcouch (1,60 m breit), Terrassenausgang.

Sanitär 1: (EG): Dusche, WC.

Sanitär 2: (OG1): Dusche, WC.

Sanitär 3: (OG1): Bad.

Sanitär 4: (OG1): Sep. WC.

Sanitär 5: (OG2): Dusche.

Sanitär 6: (OG2): Sep. WC.

Sanitär 7: (OG2): Dusche, WC.

Ortsbeschreibung:
Fügen
| Tirol | Zillertal | 550 m | Skizentrum Hochzillertal-Hochfügen und Spieljoch | Lifte bis 2377 m |

Lage Im vorderen Zillertal, von Innsbruck und Kufstein jeweils 45 km entfernt.
Charakteristik Fügen gilt als Hauptort des vorderen Zillertals. Zusammen mit dem ebenfalls bekannten Kaltenbach und zehn weiteren Orten im näheren Umkreis präsentiert man sich den Gästen mit einem Augenzwinkern als "Erste Ferienregion im Zillertal". Rein geographisch gesehen, stimmt das auf jeden Fall, was das touristische Angebot im Winter betrifft, spielt man mit den größeren Nachbarorten sehr gut mit, steht aber nicht ganz oben auf dem "Stockerl".
Strass (522 m) liegt unmittelbar am Eingang des Zillertals. Der kleine Ort mit seinen rund 800 Einwohnern ist guter Ausgangspunkt für die Skigebiete Spieljoch bei Fügen und Hochzillertal bei Kaltenbach (10 km). Beim Ort 1 Übungslift. Der kleine Ort Bruck liegt 6 km von Fügen entfernt, auf der gegenüberliegenden Talseite, und gilt als Ort mit den meisten Sonnenstunden im Zillertal. Das kleine Hart liegt ebenfalls auf der sonnigen Ostseite des vorderen Zillertals, 1,5 km von Fügen entfernt. Von Strass, Bruck und Hart jeweils Gratis-Skibusverbindungen nach Fügen (Skigebiet Spieljoch) und Kaltenbach (Skigebiet Hochzillertal).
Skigebiet Direkt vom Ortsrand Fügen führt eine Umlaufgondelbahn in zwei Sektionen ins Skigebiet Spieljoch . In Höhenlagen zwischen 1200 und 2050 m erschließen eine Sechsersesselbahn, eine Dreiersesselbahn, eine Doppelsesselbahn und 2 Schlepplifte mehrere Abfahrtsvarianten mit insgesamt 21 km Länge auf einer Skigebietsfläche von ca. 82 ha. Skischullifte an der Talstation. Wer noch höher hinaus möchte, der fährt auf der 12 km langen Bergstraße bis ins 1480 m hoch gelegene Hochfügen . Dort verbindet eine Gondelbahn die beiden Skigebiete Hochzillertal und Hochfügen und erschließt mit insgesamt 41 Liftanlagen ca. 181 Pistenkilometer, davon ca. 120 km beschneibar.
Sportangebot Skischulen, Snowboardschule, Kinderskischule (ab 4 Jahre). Gästekindergarten 'Zwergerl-Club' für Kinder von 0 bis 7 Jahren in der Bergstation der Spieljochbahn und im Panoramarestaurant in Hochfügen. 3 Rodelbahnen, 2 davon beleuchtet. 3 Natureislaufplätze, Eisstockbahnen. Paragleiten (Tandemflüge). Kur- und Fitnesscenter. Erlebnistherme Zillertal u.a. mit Innen- und Außenbecken, Sauna/Wellness-Bereich.
Weitere Einrichtungen 40 km Winterwanderwege. Pferdeschlittenfahrten. Diskotheken und Bars.


Skizentrum Hochzillertal-Hochfügen
Kaltenbach.Stumm.Ried.Uderns.Fügen
| Tirol | Zillertal | 550 m | Lifte bis 2377 m |

Lage Im Zillertal, von Innsbruck und Kufstein jeweils 50 km entfernt.
Anreise Von Westen über Innsbruck, von Osten über Kufstein. Inntal-Autobahn jeweils bis Ausfahrt Zillertal.
Skigebiet Durch den Zusammenschluss der beiden Skigebiete Ski Optimal Hochzillertal und Hochfügen über die Liftanlagen im Bereich des Marchkopfs entstand ein ausgedehntes Skiareal mit rund 90 Pistenkilometern in Höhenlagen zwischen 1500 m und 2374 m, die erschlossen werden von 37 Bahnen und Liften mit einer Gesamtförderleistung von über 60000 Personen pro Stunde. Breite und gut präparierte Pisten, vorwiegend mittlerer Schwierigkeitsgrade, bieten interessante Abfahrtsvarianten in überwiegend baumlosem Gelände.
Der Zugang von Kaltenbach erfolgt über zwei leistungsfähige Umlaufgondelbahnen. Die weiten Hänge zwischen Öfelerjoch und Marchkopf sind mit 2 Achtersesselbahnen, 3 Sechsersesselbahnen, 3 Vierersesselbahnen, 1 Doppelsesselbahn und 13 Schleppliften bestückt. Beschneiung im Bereich Zentralstation - Marendalm - Mizunalm, beschneit werden können auch die Talabfahrt nach Kaltenbach, die 'Stephan Eberharter-Goldpiste' (hier 1x wöchentlich Nachtskilauf), sowie die Talabfahrt vom Öfelerjoch nach Aschau (von hier regelmäßiger Buspendelverkehr zur Talstation in Kaltenbach). Im Skigebiet Selbstbedienungsrestaurant und mehrere zünftige Skihütten mit Sonnenterrassen. 'Zwergerl-Club' direkt an der Bergstation und in Kaltenbach mit Kinderbetreuung (0-7 Jahre).
Der zweite Einstieg in das Skigebiet erfolgt über das 1480 m hoch gelegene Hochfügen , das von Fügen über eine 12 km lange Bergstraße erreichbar ist. Für das Skigebiet Hochfügen nennt die Statistik 2 Achtergondelbahnen, 1 Sechsersesselbahn, 1 Vierersesselbahn, 1 Doppelsesselbahn und 7 Schlepplifte bei 43 km Pisten.
Direkt vom Ortsrand von Fügen führt eine Umlaufgondelbahn in zwei Sektionen in das familienfreundliche, separate Skigebiet Spieljoch. In Höhenlagen zwischen 1200 und 2050 m erschließen 1 Sechsersesselbahn, 1 Dreiersesselbahn, 1 Doppelsesselbahn und 2 Schlepplifte insgesamt 21 km vorwiegend leichte bis mittlere Pisten. Die anspruchsvollere, 7 km lange Talabfahrt kann auf der ganzen Länge beschneit werden. Große Skiübungswiese mit Anfängerliften bei der Talstation.
In allen Orten Gratis-Skibusse zu den Talstationen der Bergbahnen. Im Umkreis von 5-25 km liegen weitere 10 Skigebiete, die im Zillertaler Superskipass zusammengefaßt sind, darunter das Gletscherskigebiet Hintertux bis auf 3250 m.
Snowboard Breite Pisten in einem weitläufigen Gebiet bieten gute Bedingungen zum Carven und Freeriden. Die Szene trifft sich im Betterpark Hochzillertal nahe dem Ausstieg der Achtersesselbahn Schnee-Express.
Skipass Tageskarte für das Skizentrum Hochzillertal-Hochfügen Erwachsene € 50, Jugendliche € 40, Kinder € 22. Ab 2 Tagen ausschließlich Zillertaler Superskipass, gültig für über 170 Liftanlagen im Zillertal, Gerlostal und Tuxertal, die örtlichen Skibusse und die Zillertalbahn zwischen Jenbach und Mayrhofen: 6 Tage Erwachsene € 237, Jugendliche Jahrgänge 1997-2000 € 189, Kinder Jahrgänge 2001-2009 € 106, jüngere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen frei.
Langlauf In der Region um Kaltenbach und Fügen insgesamt 53 km Loipen. Höhenloipen im Gebiet Hochzillertal (1 km) und bei Hochfügen (9 km). Die Loipen in Aschau haben Anschlussmöglichkeit an das Loipennetz von Zell.
Extra INTER CHALET-Gäste erhalten bis zu 35% Rabatt für die Miete ihrer Wintersportausrüstung in den Geschäften von SKISET. Ausführliche Informationen unter www.skiset.de/interchalet.
Spezialangebot Ski- und Snowboardverleih Beim Verleih von Ski- bzw. Snowboardausrüstung gewährt Sport 2000 Unterlercher in Fügen an der Talstation der Spieljochbahn und in Kaltenbach neben der Talstation eine Ermäßigung auf die offiziellen Mietpreise.




Nebenkosten:

Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 400 (in bar). Kinderbett/​Hochstuhl ohne Berechnung (Anfrage). Haustier € 35 pro Woche (Anmeldung).

Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 400 (in bar). Kinderbett/​Hochstuhl ohne Berechnung (Anfrage). Haustier € 35 pro Woche (Anmeldung).



Bitte beachten Sie die folgenden Änderungen ( gültig ab 16.04.2016 ):

Objektbeschreibung:
Bruck

311597 - Wohnung 2-5 Personen


320141 - Wohnung 2-4 Personen


356137 - Wohnung 5-6 Personen


356138 - Wohnung 6 Personen


356139 - Wohnung 4-6 Personen


356140 - Wohnung 9-15 Personen


356141 - Wohnung 10-12 Personen


356142 - Ferienhaus 19-27 Personen


Das Gästehaus BETTINA, eine ehemalige Pension, liegt ca. 50 m von der Ortsmitte Bruck mit Einkaufsmöglichkeit und Skibushaltestelle entfernt. Zur Spieljochbahn in Fügen 9 km. Nächster Gasthof ca. 80 m. 2 Parkplätze beim Haus, weitere Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück. Ski- und Schuhraum mit Skischuhheizung. Heller Aufenthaltsraum mit Bänken, Tischen und Stühlen für 25 Personen in 356139.
Gepflegte, freundliche Einrichtung. Fliesen- und Parkettböden. Küchen mit guter Ausstattung (4 Ceranfelder, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kühl-/Gefrierkombination, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster). Sat-TV. Internetzugang (WLAN, € 50 pro Woche). Heizung. Alle Wohnungen (außer 320141) haben einen Balkon.


Nebenkosten am Ort € 18 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe. Wäsche vorhanden. Kaution € 200, 356142: € 400. Kinderbett/Hochstuhl ohne Berechnung (Anfrage). Haustier € 35 pro Woche (Anmeldung).


311597 2-Zimmer-Wohnung, 1. Etage, ca. 52 m2. Flur. Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch (1,60 m breit); offen zu Küche mit Essecke. Vom Wohnraum Terrassenausgang und Zugang zu Laube. Schlafzimmer mit Doppelbett und Einzelbett. Dusche/WC.


320141 2-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoss, ca. 45 m2. Flur. Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch (1,60 m breit), offen zu Küche mit Essecke. Doppelzimmer. Dusche/WC.


356137 4-Zimmer-Wohnung, 1. Etage, ca. 56 m2. Flur. Wohnküche mit Essplatz. Schlafzimmer mit Doppelbett und Einzelbett. Doppelzimmer. Einzelzimmer mit Balkonausgang. Bad. Sep.WC.


356138 3-Zimmer-Wohnung, 2. Etage, ca. 60 m2. Küche mit Essplatz; durch Rundbogen in Schlafzimmer mit Doppelbett (1,60 m breit). 2 Doppelzimmer, eines davon mit Balkonausgang. Dusche. Sep.WC.


356139 2½-Zimmer-Wohnung, 2. Etage, ca. 70 m2. Flur: Treppe zur Galerie kann von hier heruntergelassen werden. Große Wohnküche mit Essplätzen für 25 Personen, Kochecke und Balkonausgang. Schlafzimmer mit Doppelbett und Einzelbett. Offen zum Wohnraum Galerie mit 3 Einzelbetten. Dusche/WC.


356140 8-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoss und 1. Etage, ca. 153 m2. Das Angebot setzt sich zusammen aus den Wohnungen 311597, 320141, 356137.


356141 5½-Zimmer-Wohnung, 2. Etage, ca. 130 m2. Das Angebot setzt sich zusammen aus den Wohnungen 356138 und 356139.


356142 Das Angebot umfasst das gesamte Haus mit den Wohnungen 311597, 320141, 356137, 356138, 356139.



Ortsbeschreibung:
Fügen
| Tirol | Zillertal | 550 m | Skizentrum Hochzillertal-Hochfügen und Spieljoch | Lifte bis 2377 m |

Lage Im vorderen Zillertal, von Innsbruck und Kufstein jeweils 45 km entfernt.
Charakteristik Fügen gilt als Hauptort des vorderen Zillertals. Zusammen mit dem ebenfalls bekannten Kaltenbach und zehn weiteren Orten im näheren Umkreis präsentiert man sich den Gästen mit einem Augenzwinkern als "Erste Ferienregion im Zillertal". Rein geographisch gesehen, stimmt das auf jeden Fall, was das touristische Angebot im Winter betrifft, spielt man mit den größeren Nachbarorten sehr gut mit, steht aber nicht ganz oben auf dem "Stockerl".
Strass (522 m) liegt unmittelbar am Eingang des Zillertals. Der kleine Ort mit seinen rund 800 Einwohnern ist guter Ausgangspunkt für die Skigebiete Spieljoch bei Fügen und Hochzillertal bei Kaltenbach (10 km). Beim Ort 1 Übungslift. Der kleine Ort Bruck liegt 6 km von Fügen entfernt, auf der gegenüberliegenden Talseite, und gilt als Ort mit den meisten Sonnenstunden im Zillertal. Das kleine Hart liegt ebenfalls auf der sonnigen Ostseite des vorderen Zillertals, 1,5 km von Fügen entfernt. Von Strass, Bruck und Hart jeweils Gratis-Skibusverbindungen nach Fügen (Skigebiet Spieljoch) und Kaltenbach (Skigebiet Hochzillertal).
Skigebiet Direkt vom Ortsrand Fügen führt eine Umlaufgondelbahn in zwei Sektionen ins Skigebiet Spieljoch . In Höhenlagen zwischen 1200 und 2050 m erschließen eine Sechsersesselbahn, eine Dreiersesselbahn, eine Doppelsesselbahn und 2 Schlepplifte mehrere Abfahrtsvarianten mit insgesamt 21 km Länge auf einer Skigebietsfläche von ca. 82 ha. Skischullifte an der Talstation. Wer noch höher hinaus möchte, der fährt auf der 12 km langen Bergstraße bis ins 1480 m hoch gelegene Hochfügen . Dort verbindet eine Gondelbahn die beiden Skigebiete Hochzillertal und Hochfügen und erschließt mit insgesamt 41 Liftanlagen ca. 181 Pistenkilometer, davon ca. 120 km beschneibar.
Sportangebot Skischulen, Snowboardschule, Kinderskischule (ab 4 Jahre). Gästekindergarten 'Zwergerl-Club' für Kinder von 0 bis 7 Jahren in der Bergstation der Spieljochbahn und im Panoramarestaurant in Hochfügen. 3 Rodelbahnen, 2 davon beleuchtet. 3 Natureislaufplätze, Eisstockbahnen. Paragleiten (Tandemflüge). Kur- und Fitnesscenter. Erlebnistherme Zillertal u.a. mit Innen- und Außenbecken, Sauna/Wellness-Bereich.
Weitere Einrichtungen 40 km Winterwanderwege. Pferdeschlittenfahrten. Diskotheken und Bars.


Hochzillertal-Hochfügen
Kaltenbach.Stumm.Ried.Uderns.Fügen
| Tirol | Zillertal | 550 m | Lifte bis 2377 m |

Lage Im Zillertal, von Innsbruck und Kufstein jeweils 50 km entfernt.
Anreise Von Westen über Innsbruck, von Osten über Kufstein. Inntal-Autobahn jeweils bis Ausfahrt Zillertal.
Skigebiet Durch den Zusammenschluss der beiden Skigebiete Ski Optimal Hochzillertal und Hochfügen über die Liftanlagen im Bereich des Marchkopfs entstand ein ausgedehntes Skiareal mit rund 90 Pistenkilometern in Höhenlagen zwischen 1500 m und 2374 m, die erschlossen werden von 37 Bahnen und Liften mit einer Gesamtförderleistung von über 60000 Personen pro Stunde. Breite und gut präparierte Pisten, vorwiegend mittlerer Schwierigkeitsgrade, bieten interessante Abfahrtsvarianten in überwiegend baumlosem Gelände.
Der Zugang von Kaltenbach erfolgt über zwei leistungsfähige Umlaufgondelbahnen. Die weiten Hänge zwischen Öfelerjoch und Marchkopf sind mit 2 Achtersesselbahnen, 3 Sechsersesselbahnen, 3 Vierersesselbahnen, 1 Doppelsesselbahn und 13 Schleppliften bestückt. Beschneiung im Bereich Zentralstation - Marendalm - Mizunalm, beschneit werden können auch die Talabfahrt nach Kaltenbach, die 'Stephan Eberharter-Goldpiste' (hier 1x wöchentlich Nachtskilauf), sowie die Talabfahrt vom Öfelerjoch nach Aschau (von hier regelmäßiger Buspendelverkehr zur Talstation in Kaltenbach). Im Skigebiet Selbstbedienungsrestaurant und mehrere zünftige Skihütten mit Sonnenterrassen. 'Zwergerl-Club' direkt an der Bergstation und in Kaltenbach mit Kinderbetreuung (0-7 Jahre).
Der zweite Einstieg in das Skigebiet erfolgt über das 1480 m hoch gelegene Hochfügen , das von Fügen über eine 12 km lange Bergstraße erreichbar ist. Für das Skigebiet Hochfügen nennt die Statistik 2 Achtergondelbahnen, 1 Sechsersesselbahn, 1 Vierersesselbahn, 1 Doppelsesselbahn und 7 Schlepplifte bei 43 km Pisten.
Direkt vom Ortsrand von Fügen führt eine Umlaufgondelbahn in zwei Sektionen in das familienfreundliche, separate Skigebiet Spieljoch. In Höhenlagen zwischen 1200 und 2050 m erschließen 1 Sechsersesselbahn, 1 Dreiersesselbahn, 1 Doppelsesselbahn und 2 Schlepplifte insgesamt 21 km vorwiegend leichte bis mittlere Pisten. Die anspruchsvollere, 7 km lange Talabfahrt kann auf der ganzen Länge beschneit werden. Große Skiübungswiese mit Anfängerliften bei der Talstation.
In allen Orten Gratis-Skibusse zu den Talstationen der Bergbahnen. Im Umkreis von 5-25 km liegen weitere 10 Skigebiete, die im Zillertaler Superskipass zusammengefasst sind, darunter das Gletscherskigebiet Hintertux bis auf 3250 m.
Snowboard Breite Pisten in einem weitläufigen Gebiet bieten gute Bedingungen zum Carven und Freeriden. Die Szene trifft sich im Betterpark Hochzillertal nahe dem Ausstieg der Achtersesselbahn Schnee-Express.
Skipass Tageskarte für das Skizentrum Hochzillertal-Hochfügen Erwachsene € 50, Jugendliche € 40, Kinder € 22. Ab 2 Tagen ausschließlich Zillertaler Superskipass, gültig für über 170 Liftanlagen im Zillertal, Gerlostal und Tuxertal, die örtlichen Skibusse und die Zillertalbahn zwischen Jenbach und Mayrhofen: 6 Tage Erwachsene € 237, Jugendliche Jahrgänge 1997-2000 € 189, Kinder Jahrgänge 2001-2009 € 106, jüngere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen frei.
Langlauf In der Region um Kaltenbach und Fügen insgesamt 53 km Loipen. Höhenloipen im Gebiet Hochzillertal (1 km) und bei Hochfügen (9 km). Die Loipen in Aschau haben Anschlussmöglichkeit an das Loipennetz von Zell.
Extra INTER CHALET-Gäste erhalten bis zu 35% Rabatt für die Miete ihrer Wintersportausrüstung in den Geschäften von SKISET . Ausführliche Informationen unter www.skiset.de/interchalet.
Spezialangebot Ski- und Snowboardverleih Beim Verleih von Ski- bzw. Snowboardausrüstung gewährt Sport 2000 Unterlercher in Fügen an der Talstation der Spieljochbahn und in Kaltenbach neben der Talstation eine Ermäßigung auf die offiziellen Mietpreise.




Gebietsbeschreibung:


* Die markierten Objekte sind derzeit nicht verfügbar.

Lage

Zillertal

Ihre Ferienunterkunft auf der Karte

6260 Bruck am Ziller

Die Lage der Unterkunft muss nicht mit der Markierung der Karte übereinstimmen. Eine Haftung für die Aktualität der Kartendaten wird ausgeschlossen.

So haben andere Gäste die Unterkunft bewertet
Ausstattung
4,0 / 5
Lage
3,0 / 5
Sauberkeit
5,0 / 5
Preis / Leistung
5,0 / 5
Gesamtbewertung 1 Bewertungen
4,3 / 5
Verfügbarkeit
  • Anreise möglich
  • Abreise möglich
  • Frei, An-/Abreise möglich
  • Frei, kein An-/Abreisetag
  • Nicht verfügbar
Zahlungsarten

Informationen zur Bezahlung

Zahlungsinformationen für diese Unterkunft erhalten Sie nach der Datumsauswahl.

Darum bei BestFewo buchen
Größte Plattform für Ferienwohnungen

BestFewo ist mit über 90.000 direkt online buchbaren Unterkünften in Deutschland die größte Plattform für Ferienwohnungen und Ferienhäuser.

Hochwertiges Angebot

Für das hochwertige Angebot und eine weitreichende Qualitätskontrolle sorgt die Kooperation mit Reiseexperten der regionalen und örtlichen Touristeninformationen.

Direkte Buchungsbestätigung

BestFewo bietet eine Echtzeit-Verfügbarkeitsabfrage und die direkte Online-Buchbarkeit der Unterkünfte.

Vertrauen von Anfang an

BestFewo ist enger Partner des Deutschen Tourismus Verbandes (DTV) und präsentiert als erster Anbieter die geprüften Unterkünfte.

Weitere Unterkünfte in der Nähe

Um die gewünschte Unterkunft zu buchen, wählen Sie auf der Unterkunfts-Seite Ihren Reisezeitraum im Kalender in der grünen Buchungsbox aus. Die Buchungsbox finden Sie rechten Spalte der jeweiligen Unterkunfts-Seite. Im Anschluss lässt sich über die Funktion Button "Preis/Verfügbarkeit prüfen" der tagesaktuellen Preis abfragen. Sodann teilen wir Ihnen mit, ob Ihre Wunschunterkunft frei und buchbar ist oder nicht.

Sollte ein gelistetes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung nicht buchbar sein, kann dies mehrere Gründe haben. So ist es z.B. möglich, dass die Unterkunft in dem gewünschten Zeitraum bereits anderweitig vermietet wurde, oder dass bei der Suche der für die entsprechende Unterkunft notwendige Mindestaufenthalt bzw. die Mindestbelegung nicht erfüllt wurde. In solchen Fällen wird empfohlen, den Zeitraum in Hinsicht auf die Verfügbarkeit anders zu wählen und/oder die Angaben zu Mindestaufenthalt bzw. Mindestbelegung in der Einzelansicht des Objektes zu beachten.

Die auf www.bestfewo.de gelisteten Ferienhäuser und Ferienwohnungen können bislang noch nicht reserviert werden

Je nach Anbieter sind verschiedene Zahlungsarten möglich: Per Überweisung, per Lastschrift oder per Kreditkarte. Eine diesbezügliche Beratung der Urlauber erfolgt je nach Einzelfall.

Je nach Anbieter muss bei der Buchung eines gelisteten Ferienhauses oder einer Ferienwohnung bei Aufenthaltsbeginn vor Ort beim jeweiligen Vermieter eine Kaution in bar hinterlegt werden. In der Regel beträgt die Kaution zwischen 50 und 200 Euro. Hinweise zur Kaution findet der Urlauber auch in der Einzelansicht der Unterkunft, die genaue Höhe der Kaution erfährt der Urlauber im Verlauf der Buchung.

Wenn ein Urlauber ein gelistetes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung gebucht hat, erhält er bei direkt/online buchbaren Unterkünften sofort eine Buchungsbestätigung per E-Mail von BestFewo bzw. dem jeweiligen Partner. Die Buchungsbestätigung enthält alle für den Urlauber wichtigen Kontaktdaten zum Vermieter wie auch die Details zum Aufenthalt.

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung kann nach der einmal erfolgten Buchung durch den Urlauber storniert werden. Je nach Anbieter und Zeitpunkt können jedoch u.U. in der Höhe unterschiedliche Stornogebühren anfallen.

Die mögliche Uhrzeit für die Anreise zu einem gebuchten Ferienhaus oder einer Ferienwohnung wird in der Buchungsbestätigung mitgeteilt, dort findet der Urlauber auch die mögliche Uhrzeit für die Abreise.

Den Ort und Zeitpunkt der Übergabe der Schlüssel für ein auf bzw. über www.bestfewo.de gebuchtes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung wird dem Urlauber in der Buchungsbestätigung, die er direkt nach der Buchung erhält, mitgeteilt. In der Regel erfolgt die Schlüsselübergabe durch den jeweiligen Vermieter der gebuchten Unterkunft bzw. durch eine von diesem dafür autorisierte Person.

Je nach Anbieter erfolgt die Rückgabe der Schlüssel für ein gebuchtes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung nach individueller Absprache mit dem jeweiligen Vermieter der gebuchten Unterkunft bzw. mit einer von diesem dafür autorisierten Person.

In der Regel erfolgt die Endreinigung eines gebuchten Ferienhauses oder einer Ferienwohnung durch den Vermieter. Die Kosten der Endreinigung sind meist im Endpreis für die jeweilige Unterkunft inbegriffen, wenn ihre Inanspruchnahme jedoch ausdrücklich optional und freigestellt ist, kann die durch den Vermieter zu erledigende Endreinigung dem Urlauber jedoch Zusatzkosten verursachen. Genaue Details zur Endreinigung findet der Urlauber in der Einzelansicht der jeweiligen Unterkunft und der Buchungsbestätigung.

In der Regel enthalten die in jedem Fall zu zahlenden Nebenkosten die Einzelposten Strom, Wasser, Gas und Heizung und sie gehören zum vom Vermieter angegebenen Mietpreis. Je nach Anbieter kann die Abrechnung aber nach einer Pauschale oder nach dem jeweiligen Verbrauch der Urlauber während ihres Aufenthaltes abgerechnet werden. Diesbezügliche Details erfahren Urlauber in der Einzelansicht des Objekts und in der Buchungsbestätigung.

Ihr Frage kann hier nicht beantwortet werden? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir helfen Ihnen gerne weiter!