Der Schwarzwald lockt mit super Last Minute Angeboten!

Foto: © Rainer Sturm/PIXELIO

Foto: © Rainer Sturm/PIXELIO

Der Schwarzwald ruft und hält auch jetzt noch über Weihnachten und über den Jahreswechsel gemütliche Ferienwohnungen in den schönsten Orten der beliebten Region für Sie bereit!

Schnee und Rodel gut!

Laut meiner heutigen Recherchen sausen Skifahrer auf dem Feldberg jetzt schon die bestens präparierten Pisten hinab und aufgrund der aktuellen Witterungslage und den derzeitigen Prognosen werden die anderen 31 (!) Skigebiete ganz bestimmt auch bald den Liftbetrieb aufnehmen, denn ab morgen wird es schlagartig kälter und Frau Holle trägt jetzt schon das Bettzeug zum Fenster…

Langläufer können sich aber auch jetzt schon die Bretter unter die Schuhe schnallen, denn die Loipen im Hochschwarzwald rund um Furtwangen, Todtmoos, Eisenach, Triberg, Hotzenwald und in der Region Feldberg warten schon auf bewegungsfreudige Wintersportler.

Wer einmal das immer beliebter werdende Schneeschuhwandern ausprobieren möchte, sollte sich bei einer der zahlreich angebotenen geführten Wanderungen anmelden. Der Schneeschuh hat eine lange Geschichte: Schon in der Steinzeit wurde die Oberfläche des Fußes mit voluminösen Fellen vergrößert, um nicht in den Schneemassen zu versinken. Heutzutage ist das Schneeschuhwandern ein Sport- und Naturerlebnis, das bei Jung und Alt immer mehr Anklang findet. Am Berg Belchen gibt es übrigens jetzt schon vier ausgewiesene Schneeschuhtrails. Schneeschuhe können fast überall in den Wintersportorten geliehen werden und wer weiß, vielleicht entdecken Sie ja ein ganz neues Hobby!

Schneeschuh, Foto: © susan24/PIXELIO

Schneeschuh, Foto: © susan24/PIXELIO

Aber auch neben dem Skivergnügen verspricht ein Urlaub im Schwarzwald pure Erholung. Winterwanderwege führen durch die wunderschöne Landschaft. Grandiose Ausblicke auf tief verschneite Täler offenbaren sich dem Wanderfreund.

Wer sich jetzt noch in der Advents- und Weihnachtszeit  zu einem Urlaub im Schwarzwald entschließen sollte, der wird sich auch an den stimmungsvollen Weihnachtsmärkten erfreuen können. Vor der Bergkulisse des Schwarzwaldes ist der Besuch eines Schwarzwälder Weihnachtsmarktes dann noch romantischer als anderswo. Fast jede Ortschaft verwandelt ihren Marktplatz in einen kleinen Weihnachtstraum und Einheimische und ihre Gäste freuen sich bei Glühwein und anderen typisch weihnachtlichen Genüssen auf das bevorstehende Fest.

Weihnachtlich einstimmen kann man sich übrigens auch bestens in der Heimatstube im Haus des Gastes in Schonach: Hier steht die größte mechanische Weihnachtskrippe im Alpenraum und wartet auf ihre staunenden Besucher. Sie ist sage und schreibe 4 m lang, 2,90 breit und 2,85 m hoch und die Bauzeit betrug unglaubliche 20 Jahre! Die liebevoll handgeschnitzten Figuren bewegen sich wie durch Zauberhand – eine unglaubliche Meisterleistung des Künstlers!

Eine weitere Attraktion zum Staunen, diesmal schuf allein die Natur dieses Kunstwerk, ist der zu Eis erstarrte Wasserfall in Triberg. Zumeist verschneit und nach Einbruch der Dunkelheit beleuchtet, ist er mittlerweile eine weltberühmte Attraktion im winterlichen Schwarzwald.

Der angrenzende Naturerlebnispark, der  mit unzähligen Lämpchen geschmückt ist, (im letzten Jahr waren es 750.000!)  bringt wirklich jeden Besucher zum Staunen! Tauchen Sie ein in einen 100 m langen Lichtertunnel und besuchen Sie das faszinierend illuminierte Lichterdorf. Grillen Sie selber Würstchen am Stock  über Lagerfeuern, und  lassen Sie sich vom winterlichen Bühnenprogramm unter anderem mit spektakulären Feuershows begeistern. Die Veranstaltung nennt sich Triberger – Weihnachtszauber und ist auf jeden Fall ein ganz heißer Ausflugstipp und wirklich mal etwas ganz Besonderes!

Buchen Sie noch schnell einen Last Minute Urlaub in den Schwarzwald, packen Sie die Koffer, schnallen Sie den Skiträger auf das Autodach und packen Sie sich und ihre Familie warm ein!

Wir wünschen gute Erholung und eine schöne Weihnachtszeit!

Foto: www.pixelio.de

Ein Kommentar

  1. Maria sagt:

    Wir haben Urlaub im Hochschwarzwald im Hotel Reppert gemacht und haben jetzt schon Fernweh. Der Urlaub war klasse. Das Hotel hat eine sehr feine und kreative Küche. Die Wasserwelten des Hotels sind sehr schön und vielfältig. http://www.reppert.de

Schreibe ein Kommentar