Urlaubsideen für das kommende Jahr

Fuerteventura - Blick auf das Meer

Fuerteventura – Blick auf das Meer

Man kann sich nicht früh genug Gedanken machen, wie man seinen Urlaub im nächsten Jahr gestalten möchte denn gerade in der Tourismusbranche sind Frühbucherrabatte keine Seltenheit. Des Urlaubers liebstes Kind sind nach wie vor Sonne, Strand und Meer. Dabei ist es egal, ob man eine Ferienwohnung an der Nordsee oder Ostsee in den Sommermonaten für eine bestimmte Zeit sein eigen nennen darf oder man sich und seine Familie zum Beispiel bei einem Cluburlaub auf das vortrefflichste verwöhnen lassen möchte.

Eine Ferienwohnung oder sogar ein ganzes Ferienhaus eignet sich besonders gut für Individualisten, die eine gemütliche und persönliche Einrichtung schätzen und ihre Urlaubsplanung nicht an feste Essenzeiten, wie zum Beispiel in einem Hotel, ausrichten möchten. Derartige Feriendomizile findet man fast überall: In Ortsrandlage mit direktem Waldanschluss, am Meer und auf seinen Inseln oder für Liebhaber des Wanderns am Fuße der Berge in idyllischen kleinen Ortschaften. Sogar Fans von Städtereisen bevorzugen mittlerweile Ferienwohnungen. Sie bieten definitiv mehr Platz als ein Hotelzimmer, liegen oftmals in beliebten Kiezlagen und schonen noch dazu erheblich den Geldbeutel.

Der komplette Gegensatz zum individuellen Ferienhausurlaub ist ein Urlaub in einer Clubanlage. Letztes Jahr haben wir im Club Aldiana Urlaub gemacht.

Sich kümmern und sorgen, aber trotzdem mit Diskretion aus dem Hintergrund agieren, so habe ich die Mitarbeiter des Clubs Aldiana im letzen Jahr auf Fuerteventura erlebt. Die Kinderbetreuung im Urlaub war toll organisiert. Unsere Kinder waren jedenfalls so begeistert, dass sie nächstes Jahr unbedingt wieder so einen „Kinderurlaub“ machen wollen.
Aber auch wir genossen das ausufernde Programm, das uns geboten wurde. In diesem Cluburlaub entdeckten wir beide ein ganz neues Hobby: das Tauchen.

Ich hätte nie gedacht, dass wir von dieser Sportart so fasziniert sein würden. Nach den obligatorischen Übungsstunden im Pool, erwartete uns dann endlich der Atlantik! Es war einfach ein unglaublich tolles Gefühl der Unterwasserwelt fast schwerelos zu begegnen. Jedenfalls haben wir beschlossen, nächstes Jahr wieder unserem neuen Hobby Tauchen viel Zeit einzuräumen und deshalb buchen wir irgendwann mal wieder einen Urlaub im Club Aldiana Makadi Bay in Ägypten.

Über den Newsletter haben wir erfahren, dass der Club Freunden des Tauchsports vom 04.04.2011 bis zum 08.4.2011 etwas ganz Besonderes anbietet. Im Rahmen eines fünftägigen Workshops intensiviert man nicht nur seine Tauchkenntnisse, sondern man kann seinen Tauchgang sogar selbst filmen! Ausgestattet mit einer unterwassertauglichen digitalen Videokamera kann man alles das filmen, was einem so in Unterwasserwelt begegnet. Wir stellen uns das jedenfalls unglaublich spannend vor und wir könnten uns durchaus vorstellen, dass das etwas für uns wäre, aber dieses Jahr fahren wir doch wieder ins Ferienhaus …

Schreibe ein Kommentar