Zu Weihnachten in den Harz

Der Harz zu Weihnachten

Der Harz zu Weihnachten

Wenn sich die ersten zarten Schneeflocken im Wind jagen, die Welt einen Moment bedächtig der Stille lauscht und bunte Lichter warm durch die Nacht strahlen – Dann ist Weihnachten im bezaubernden Harz nicht mehr fern.

Magisch beleuchtete Fachwerkfassaden, historische Gebäude, weite Plätze und die herrlichste Natur überhaupt machen den Harz zu Weihnachten zu einer der atemberaubendsten Ferienregionen in Deutschland. BestFewo, der Experte für Deutschlandurlaub, enthüllt in seiner neusten Studie über die Weihnachtsfeiertage 2014 die beliebtesten Ferienorte und Regionen seiner Urlauber.


Der Harz | Euromaxx-Serie “Deutschland – Ein Wintermärchen”; Quelle: DW (Deutsch)-Kanal

Bad Sachsa ist der beliebteste Ferienort in Niedersachsen

Besonders Urlauber aus dem eigenen Bundesland (55,17 Prozent) und Urlauber aus Sachsen-Anhalt (32,41 Prozent) verreisen über Weihnachten in den wunderschönen, heilklimatischen Kurort Bad Sachsa. Für eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Kleinstadt, die am Südrand des Harzes liegt, geben BestFewo-Urlauber für sechs Urlaubstage mit Kind durchschnittlich 542,- EUR und mit Hund 645,- EUR aus.

Vor allem der geliebte Vierbeiner darf in diesem Weihnachtsurlaub nicht fehlen! Rund 41 Prozent der Reisenden nehmen ihren Hund mit in die Weihnachtsfeiertage. Fünf Prozent mehr als der allgemeine Reise-Durchschnitt. Urlauber mit Hund verweilen sogar länger in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus als Familien mit Kind (6,09 zu 5,74 Tage).

Last Minute Weihnachtsbucher

Circa 130 Tage im Voraus reservieren BestFewo-Urlauber Ihre Weihnachtsunterkunft, wenn Sie die besinnlichste Zeit des Jahres nicht Zuhause verbringen möchten. Die Tendenz steigt, das Fest der Nächstenliebe an einem magischen und schönen Ort zu verbringen, der nicht die eigenen vier Wände bedeutet.

Aber auch Reisende, die sich kurzfristig dazu entschließen, über die Feiertage von Zuhause auszubrechen und ein paar wahrhaft besinnliche Momente zu erleben, finden wundervolle und aufregende Angebote. Nicht nur der Harz verwandelt sich zu einer weißen, berauschenden und abwechslungsreichen Winterferienregion. Auch auf der Insel Usedom kann man herrliche Tage beim Skilanglauf am Strand, Spaziergängen oder bedächtigen Stunden am Kamin verbringen. Genauso interessant sind der Schwarzwald oder der Chiemgau. Bergeurlaub, Schnee so weit das Auge reicht und Ruhe und Gelassenheit, wie Sie sie das ganze Jahr über nicht gefühlt haben.

Entdecken Sie den aufregenden aber puren, den weißen und wundervollen Winter des Harzes zu Weihnachten.

Extra:

Aktuelle Pressemeldung über Weihnachtsurlaub 2014
Infografik Weihnachten

Weitere Unterkünfte:

Unterkünfte für Skiurlaub in Deutschland auf Flickr

Schreibe ein Kommentar