Vom Sandkorn zum Kunstwerk

Sandskulpturen Mann und zwei Kinder

Sandskulpturen

Es ist ein gutes Gefühl barfuß zu gehen, Sand zwischen den Zehen zu spüren. Den sanften Hauch von Wind im Gesicht zu genießen und sich von der Wärme der Sonne einlullen zu lassen. Es ist ein gutes Gefühl im Sand zu liegen und der simplen Wahrheit ins Auge zu blicken: Ein Sandkorn macht noch keinen Strand, ist aber ein guter Anfang.

Seit dem 21. März bis zum 08. November findet auf der Insel Rügen ein ganz besonderes Fest für Familien statt: Das Sandskulpturen-Festival. Mit einer Fläche von 5.600 Quadratmetern ist dieses Festival die größte überdachte Skulpturenschau der Welt.

Eine Reise durch die Zeit – Film und Fernsehen

Während des Festivals zaubern die besten Sandkünstler der Welt aus 16.000 Tonnen Spezialsand Skulpturen aus der Film- und Fernsehgeschichte. Werden Sie selbst Zeuge von einmaliger Kunst, wenn ein sandiger Zauberstabschwingender Harry Potter neben dem bekanntesten Helden der Welt, Superman, steht. Oder wenn E.T. nach Hause telefoniert und Indiana Jones um sagenumwobene Schätze kämpft. Sie werden lachen und staunen, wenn Sie in die Sandgesichter von lebensechten Figuren aus „Matrix“, „Avatar“ oder „Das Boot“ schauen. Stars und Sternchen, Szenen aus der Filmgeschichte, die Sie niemals vergessen werden, all das wird beim Sandskulpturen-Festival für große Augen Sorgen.


Größtes Sandskulpturen Festival der Welt im Ostseebad Binz; Quelle: Je Ar Channel; Youtube

Wie aus Sand Olaf, der Schneemann oder Günther Jauch wird

Auch wenn es naheliegend ist: Der benutzte Modelliersand entstammt nicht der Ostsee. Er wurde eigens aus den Niederlanden eingeschifft. Er ist besonders jung und scharfkantig und lässt sich leichter verarbeiten.

Um die Skulpturen aus Sand zu erschaffen, werden zunächst Sandblöcke gepresst und aufeinandergestapelt. Aus diesen Blöcken modellieren die Künstler, die man auch “Carver” nennt. Dann Gebäude, Gesichter und sogar ganze Landschaften. Ihre Werkzeuge bestehen aus Sägen, Schaufeln, Skalpellen und Pinseln. Wenn es besonders kalt ist, werden auch schon mal Hammer und Brenner benutzt.

Das Fest für die ganze Familie

Das Sandskulpturen-Festival ist ein Event für die ganze Familie. Auch die Kleinen bekommen die Gelegenheit wie echte Carver zu modellieren und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Dabei dürfen sie denselben Sand wie die Profi-Künstler benutzen und ihre eigenen kleinen Skulpturen bauen. Für die Großen gibt es in der Zwischenzeit die Möglichkeit sich im Strandkorb auf der anliegenden Sonnenterrasse zu entspannen, die Sonne zu genießen und die Kids beim Bauen, Basteln und Modellieren zu beobachten.

Der Ort, an dem aus Sandkörnern Kunstwerke entstehen

Das bezaubernde Ostseebad Binz besticht durch sein Meer-Flair und die schier unerschöpflichen Möglichkeiten den eigenen Urlaub zu gestalten. Bäderarchitektur trifft auf mildes, salzhaltiges Reizklima, wunderschöne Natur, ein umfangreiches Sportangebot, Delikatessen, Romantik, Wellness und vieles mehr.

Ostseeurlaub der besonders schönen Art.

Einen aufregenden Sommer mit der ganzen Familie, mit gutem Essen, tollem Strand, unzählbar vielen Aktivitäten und einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus, das Ihnen das Gefühl wie Zuhause gibt, warten darauf, von Ihnen erobert und entdeckt zu werden.

Extras:

Familienfreundliche Unterkünfte in Binz

Familienfreundliche Unterkünfte auf Rügen

Hundefreundliche Unterkünfte in Binz

 

Trackbacks for this post

  1. Reisen mit Kind sind seit 2011 um 25 Prozent gestiegen

Schreibe ein Kommentar