Carolinensiel ist der Top Ort der Sommerferien

Nordseebad Carolinensiel

Top Ort der Sommerferien mit Kind: Carolinensiel

Drei Häfen, zwei Orte – Das Nordseeheilbad Carolinensiel-Harlesiel ist zu Recht der beliebteste Ferienort für die Sommerferien 2015. Es hat etwas Magisches auf dem Meeresgrund spazieren zu gehen. Boden zu betreten, der in wenigen Stunden wieder geflutet sein wird. Und auf eindrucksvolle Weise die Bewohner des Strandes, der Salzwiesen und des Meeres kennenzulernen. Das 7.000 Jahre alte Wattenmeer verspricht Urlaub der besonderen Art.

Neben Carolinensiel sind auch Kröpelin, Karlshagen und Trassenheide beliebte Ferienorte für Familienurlaub in den Sommerferien.

Mit Hund zieht es Urlauber vor allem nach Prerow. Altenau, Sankt Andreasberg und Ueckermünde faszinieren Urlauber mit Hund aber genauso sehr.

Meer- und Küstenurlaub versus Bergeflair

Die gefragteste Urlaubsregion des Sommers mit Kind ist Rendsburg-Eckernförde. 55 wunderschöne Kilometer Ostseeküste, bezaubernde Städte mit romantischen Gassen, reizvollen Restaurants und dem gewissen Etwas warten auf Erholungssuchende und Aktivurlauber. Unzählige Rad-, Wander- und Reitwege versprechen Abwechslung und bieten die Chance, die Natur auf eine ganz eigentümliche, entschleunigende Weise kennenzulernen.

Wer diesen Sommer mit dem Kind verreist, zieht vor allem Regionen mit Meer und Seen vor. Beliebte Sommerferienregionen sind unter anderem auch Dithmarschen mit dem Nordsee-Heilbad Büsum und der Chiemsee in Bayern.

Reisende mit Hund genießen die Idylle und Ruhe, die nur starkes Gesteinsmassiv auszustrahlen vermag. Sommerferien mit dem geliebten Vierbeiner werden am liebsten im Harz verbracht. Mächtige Berge, magische Wälder, ausgedehnte Radwegenetze und vieles mehr verzaubern Urlauber tagein, tagaus. Neben Wanderungen und Radtouren steht in den Bergen aber auch Wassersport auf dem Programm. Kanu- und Kajakfahren ist ebenso möglich wie Segel- oder Drachenfliegen.

Neben dem Harz, in dem Bello besonders den aufregenden, bergigen Auslauf genießt, zieht es Hundebesitzer in andere bewaldete und hügelige Regionen wie den Bayerischen Wald mit dem heilklimatischen Kurort Bodenmais.

Genießen Sie Ihr eigenes Heimatland und lernen Sie Landschaften und geheime Ecken kennen, die Sie fesseln werden. Einfach Ferienwohnung oder Ferienhaus buchen und die Sommerferien mit Kind und Kegel in vollen Zügen genießen. Entweder mit salzigem Meereswind im Haar oder bei Wandertouren mit dem Hund über felsiges Gelände. Die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos.

Extras:

Pressemeldung Sommerferien

Infografik über Urlaub in den Sommerferien

Infos über Carolinensiel

Schreibe ein Kommentar