So beliebt ist Weihnachtsurlaub 2017

Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl der Weihnachtsurlauber mit Kind bei BestFewo um rund 39,6 Prozent gestiegen. Familien verreisen zu Weihnachten am liebsten in die Regionen Ostfriesland (Niedersachsen), Bayerischer Wald (Bayern) und Sauerland (Nordrhein-Westfalen).

Weihnachtsurlaub 2017 in Deutschland

Weihnachtsurlaub 2017; ©Marcus Klepper/Fotolia.com

Kulturelle Schätze in Ostfriesland entdecken

Ostfriesland ist die bezaubernde Region an der Nordsee, in der man sich stets mit „Moin“ begrüßt und mehr Tee trinkt, als die Queen in England. Ostfriesland ist diese Region, die von ihrer Tradition lebt und dabei so fortschrittlich wie cool ist. Hier gibt es das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer, hier gibt es Sportarten wie Schlickschlittenrennen und Boßeln. Hier gibt es einmalige Natur und Kultur, wie Gulfhöfe, Burgen und Schlösser sowie Wind- und Wassermühlen und Leuchttürme. Zu Weihnachten locken herrliche Weihnachtsmärkte wie der Wintermarkt in Carolinensiel, der vor allem wegen seines schönen schwimmenden Weihnachtsbaumes im Museumshafen bekannt ist. Die ganze Promenade erstrahlt in einem herrlichen Lichtermeer und taucht den ostfriesischen Ort in eine weihnachtliche Atmosphäre. Weitere tolle Weihnachtsmärkte gibt es in Greetsiel, Leer, Bad Zwischenahn oder Dornumersiel.

Der Bayerische Wald – Wo Natur auf innere Zufriedenheit prallt

Winter und Weihnachten im Bayerischen Wald ist für jeden Urlauber absolut erfrischend und natürlich. Rasante Abfahrten für Skifahrer und Snowboarder, gemütliche Schneeschuhtouren, spitzenmäßige Rodelpartien und ruhige Stunden mit atemberaubendem Ausblick auf gespurten Langlaufloipen. Dazu kommen herrliche Thermen zum Entspannen, der eine oder andere Glühwein auf Weihnachtsmärkten wie in Viechtach, Sankt Englmar, Bad Kötzting, Cham oder Zandt. Wer es ein wenig aufregender mag, kann ein Abenteuer mit Schlittenhunden unternehmen, im Iglu übernachten, in Sankt Englmar Winterklettern, mit einem Lenkdrachen Snowkiten, Snowtuben, Airborden oder einen der vielen tollen Freestyle-Funparks besuchen. Wer es ruhiger angehen möchte, kann Schlittschuhlaufen oder dick eingemummelt eine schöne Kutschfahrt machen.

Unendlich Möglichkeiten im Sauerland

Wer auf der Suche nach Abwechslungsreichem Weihnachtsurlaub ist und zum Fest der Liebenden und der Familie einmal entspannen möchte, ist mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus im Sauerland bestens beraten. Winterwellness nach all dem Geschenkestress ist genau das Richtige für Sie: Das AquaMagis Plettenberg, die Sauerlandtherme AquaOlsberg oder die SoleTherme Bad Sassendorf wissen mit Saunalandschaften und Wellnessangeboten zu begeistern.

Wintererlebnisse kommen ebenfalls nicht zu kurz: Schlittenfahren, Schlittschuhlaufen, Husky-Trekking, Pferdeschlittenfahrten, Taxi-Bob und die Wintersport-Arena Sauerland warten auf Wintersportler, Familien, Leihen und Profis. Große und kleine Schneehasen kommen im Sauerland in Nordrhein-Westfalen voll auf ihre Kosten.

 

Extras:

BestFewo-Reisetrends 2017: So verreisen BestFewo-Urlauber zu Weihnachten

Infos auf einen Blick (jpg/pdf)

Ein Kommentar

  1. Manon sagt:

    Hallo,

    vielen Dank für die Auslistung, der Artikel gefällt mir gut und paar der Orte werde ich definitiv noch besuchen wollen :). Was ich vielleicht noch hinzufügen würde ist der Schwarzwald, gerade im Winter bei Schnee auch ein unvergessliches Erlebnis. Wundert mich dass dieser hier nicht aufgelistet wurde.

    Weiter so!

    LG Manon

Schreibe ein Kommentar