Rumänien

Bucovina, Schwarzmeerküste, Karpaten, Transsilvanien, Siebenbürgen: Bereits die bekanntesten rumänischen Ferienregionen wecken sofort malerische Bilder von endlosen Wäldern und Wiesen, feinsandigen Stränden und blauen Wellen sowie von authentischen, urwüchsigen Städten und Gemeinden mit Jahrhundertealter Geschichte. Und auch die noch nicht massenhaft entdeckten Gebiete, wie etwa das nördliche Apuseni-Gebirge der Westkarpaten, die Region Banat sowie die gepriesene Gegend Maramures mit ihren von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützten Holzkirchen empfehlen sich für Naturliebhaber, Kulturfreunde, Aktivurlauber und Erholungsuchende gleichermaßen.

Alles zum Thema: Rumänien

Jubiläumspäckchen für „Weihnachten im Schuhkarton“ packen

Glückliche Grundschüler aus Bulgarien

„Weihnachten im Schuhkarton“ findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt! Packen auch Sie ein oder mehrere Jubiläumspäckchen und schenken Sie Freude und Nächstenliebe. Bereits seit 1996 werden kleine Geschenke der Hoffnung gepackt. Damals packten 1.600 Menschen ein Päckchen für […]

Halloween in Rumänien: Draculas Heimatland lädt in die Karpaten, nach Siebenbürgen/ Transsilvanien und in die Walachei ein

Draculas-Heimat-Rumänien-300x195

Die Legende lebt: Das lateinische „Transsilvania“ bedeutet auf Deutsch in etwa „Gebiet jenseits der Wälder“, ein leicht unheimlich klingender Name, wie er fast passender nicht sein könnte für die gebirgige, bewaldete und dunkle Heimat von Bram Stoker`s weltbekannter literarischer Figur […]