Der Experte für Deutschland-UrlaubBuchungshotline:+49 (0)331-585-65-333
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualität zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Prüfung der Serviceabläufe unterzogen.Kundenbewertung
Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Pellworm / Nordfriesische Inseln

Ferienwohnungen und Ferienhäuser:
Pellworm

Nordfriesische Inseln

Pellworm und die Gemeinde in Nordfriesland umfasst den Ort Pellworm, die Insel Pellworm sowie die beiden Halligen Süderoog und Südfall. Pellworm ist ein beliebtes Nordseeheilbad mit vielen Unterkünften. Darum finden Sie hier auch problemlos eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus und verleben einen erholsamen Urlaub in Pellworm am Wattenmeer.

Kundenbewertung
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualität zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Prüfung der Serviceabläufe unterzogen.
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualitätssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Mein Urlaubsziel
Meine Urlaubskriterien
Unterkunft
Ausstattung
Außenbereich
Service
Geeignet für
Umgebung
Urlaub mit Kind
Freizeit
Wellness
Urlaub mit Handicap
Schlafzimmer
DTV Sterne
Entfernung zum Meer
Anzahl erlaubter Haustiere
Kundenbewertung
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualität zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Prüfung der Serviceabläufe unterzogen.
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualitätssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Brückentage - Urlaub und Feiertage optimal kombinieren

Ihre Suche: Ferienwohnung Pellworm (439 Unterkünfte)

Vorherige Seite12345...7Nächste Seite

Die grüne Insel Pellworm in Nordfriesland liegt mitten im Wattenmeer

Erforschen Sie die flache Insel hinter dem Deich in aller RuhePellworm ist mit etwa sechs mal sieben Kilometern die drittgrößte nordfriesische Insel im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, auch die Halligen Südfall und Süderoog gehören zur Gemeinde Pellworm. Mit einer Höhe von etwa einem Meter unter dem Meeresspiegel ist Pellworm akut vom ansteigenden Meeresspiegel bedroht und wird darum rundum von einem etwa acht Meter hohen Deich geschützt. Überhaupt ist die gesamte Geschichte Pellworms, das ehemals mit Nordstrand verbunden war, von Sturmfluten, Deichbau und Landgewinnungsbemühungen geprägt – und man wird auch heute noch auf Schritt und Tritt an die einzigartige Kraft des Meeres erinnert: Eine Inselrundfahrt mit dem Schiff bietet einen guten Eindruck und viele weitere Informationen über die Insel. Durch die geringe Größe von nur etwa 37 Quadratkilometern lässt sich Pellworm gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden; einen Fahrradverleih finden Sie direkt beim Hafen. Die wunderbare flache grüne Landschaft bietet Erholung und gesunde Seeluft bei himmlischer Ruhe abseits vom Trubel größerer Urlaubsorte und wartet mit weitaus mehr Sonnenstunden auf, als man so hoch im Norden erwarten sollte; so bedeutet Pellworm vor allem herrlich entspannte Ferien an der frischen Luft. Besuchen Sie zum Beispiel den Leuchtturm im Süden der Insel, der mit seinem 38 Meter hohen Turm seit 1906 als Seezeichen dient. Ein weiteres Wahrzeichen der Insel ist die Alte Kirche mit der Turmruine im Westen der Insel. In der Ruine nisten alljährlich Turmfalken und die Kirche weist eine einzigartige Orgel des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger aus dem 18. Jahrhundert auf, die weltweit für ihren Klang berühmt ist. In den Sommermonaten zu den wöchentlichen Konzerten zieht diese Organisten und Musikinteressierte von weither an. Auch die Nordermühle, eine Galerieholländermühle aus dem Jahre 1777, ist ein lohnenswertes Ausflugsziel von einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf Pellworm aus. Besonders interessant ist, dass die Mühle noch auf der ehemaligen Deichhöhe steht und sich klar erkennen lässt, wie niedrig früher die Deiche angelegt wurden.Auch das Watt und das Meer bieten interessante ErlebnisseSchon die Reise nach Pellworm wird mit der etwa 35-minütigen Fährfahrt von Strucklahnungshörn auf der Halbinsel Nordstrand zu einem Erlebnis. Die traditionelle Reederei N.P.G.D. bietet zudem Ausflugsfahrten von Pellworm aus zu den Inseln und Halligen und zu den Seehundsbänken der Region. Auch Wittdün auf Amrum und Hörnum auf Sylt werden angelaufen, sodass Sie in Ihrem Urlaub auch von einer Unterkunft in Pellworm aus diese Ferienorte ausgiebig erkunden können. Zudem werden interessante naturkundliche Fahrten mit Seetierfang angeboten, auf denen nicht nur die Seehunde auf den Seehundsbänken beobachtet werden können, sondern auch die interessante Tierwelt unter Wasser genauer erforscht wird. Nach genauer Betrachtung und Erläuterung des Fangs wird dieser wieder in die Nordsee entlassen. Auch eine geführte Wattwanderung gehört auf Pellworm natürlich zum Pflichtprogramm und bietet ebenfalls einmalige Einblicke in die Unterwasserwelt der Nordsee.