Presse

BestFewo-Reisetrends: Grömitz ist der beliebteste Ferienort 2018

Potsdam, 23.01.2018. Grömitz, auf der Halbinsel Wagrien, ist für die BestFewo-Urlauber der beliebteste Ferienort 2018: Der aktuelle Buchungszeitraum belegt, dass sich Grömitz gegen das mondäne Ostseebad Kühlungsborn auf Platz 2, gegen Büsum auf Platz 3 – das auch als Tor zum Weltnaturerbe Wattenmeer bezeichnet wird – und gegen das Nordseeheil- und Schwefelbad St. Peter-Ording auf Platz 4 durchgesetzt hat.

2018 erhöht sich die Summe der Übernachtungen um rund 75 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Beliebte Ferienregionen im Reisejahr 2018

Die beliebtesten Ferienregionen Mecklenburg-Vorpommerns sind die Inseln Usedom und Rügen. Aber auch die Mecklenburgische Seenplatte oder Fischland-Darß-Zingst gelten 2018 als angesagte Regionen.

In Niedersachsen macht Ostfriesland das Rennen: Hier begeistert Urlauber vor allem die ostfriesische Tradition und Kultur, wie der Tee, die Sprache und die ostfriesische Gastfreundschaft. Urlauber, die es nach Niedersachsen zieht, genießen im Gegensatz dazu aber auch den Harz mit seinen schroffen Felsen, duftenden Bergwiesen und all den Mythen um Rübezahl oder Münchhausen.

Bayerische Ursprünglichkeit und Idylle erfahren Urlauber im Chiemgau und im Bayerischen Wald, während der Schwarzwald mit seiner erfrischenden Echtheit und der Bodensee mit seiner Vielseitigkeit in Baden-Württemberg beliebt sind.

Weitere beliebte Regionen sind unter anderem OstholsteinInsel FehmarnSyltNordfrieslandThüringer WaldMünsterland und Eifel.

Infografik Das Reisejahr 2018 (jpg)

Die beliebtesten Ferienregionen im europäischen Ausland

Mit rund 11 Prozent ist die Kvarner Bucht, die an der oberen Adria in Kroatien liegt, die beliebteste Ferienregion im europäischen Ausland. Dicht gefolgt vom Tiroler Ober- und vom Tiroler Unterland. Weitere beliebte Ferienregionen im Ausland sind FjordnorwegenMallorca, der Balaton oder die Polnische Ostsee.

Urlauber, die es an die bezaubernde Kvarner Bucht zieht, investieren in ein Bungalow oder ein Ferienhaus über eine Woche durchschnittlich 1.156,- Euro. Wohingegen BestFewo-Reisende für eine Ferienunterkunft an der Polnischen Ostsee über sieben Tage rund 895,- Euro ausgeben.

Über BestFewo

BestFewo ist mit über 90.000 Unterkünften die größte Plattform für Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Deutschland und verfügt somit über ein flächendeckendes Angebot. Mit mehr als 350.000 Ferienobjekten gehört BestFewo auch europaweit zu den führenden Anbietern von Ferienhäusern und Ferienwohnungen und bietet direkte Verfügbarkeitsabfragen und Online-Buchbarkeit. Für das hochwertige Angebot und eine weitreichende Qualitätskontrolle sorgt die Kooperation mit Reiseexperten der regionalen und örtlichen Touristeninformationen. BestFewo ist der erste Anbieter, der nach den Standards des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) geprüfte Urlaubsquartiere präsentiert. BestFewo wird betrieben von der BestSearch Media GmbH mit Sitz in Potsdam.

Weitere Informationen gibt es unter www.BestFewo.de.

Weitere Presseinformationen

Passende Grafiken gibt es unter http://bit.ly/2jgyJJk (als Quelle bitte immer angeben: ©BestFewo).

Kontakt für Journalisten:        Kontakt für Kooperationen:

BZ.COMM                                     BestFewo

Yvonne Maier                             Martina Woppmann
Gutleutstraße 16a                      Kurfürstenstraße 21
60329 Frankfurt am Main           14467 Potsdam
Tel.: +49 (0)69 - 256 28 88-13    Tel.: +49 (0)331 - 58 56 53-0
Fax: +49 (0)69 - 256 28 88-88    Tel.: +49 (0)331 - 58 56 53-99
E-Mail: maier@bz-comm.de         E-Mail: kooperationen@bestfewo.de
Internet: www.bz-comm.de       Internet: www.bestfewo.de

Anzeige