bestfewo.de Logo

Ferienhaus für 27 Personen (270 m²) in Dirdal

Beschreibung

Beschreibung der Wohnung


Großes Feriendomizil mit zahlreichen Schlafzimmern, ideal für eine größere Reisegruppe. Reizvolle Umgebung mit hohen Berggipfeln und Panoramaaussicht.
Das Ferienhaus hat eine gemütliche Einrichtung mit Möbeln aus Kiefernholz, Holzwänden und Holzböden. Der gute Holzofen sorgt an kühlen Abenden für wohlige Wärme. Es gibt eine Option für ein Heimkino mit DVD und Surround-Sound mit allen Radiokanälen auf der Schüssel. Es stehen diverse Schlafzimmer und Bäder mit Dusche zur Verfügung.
Auf der Alm Gilastølen findet man ein gutes Angelgewässer. Im Winter
wird bei ausreichenden Schneemengen der Schlepplift aktiviert.
Ein Ausflug nach Byrkjedal sollte in das Sightseeingprogramm mit
aufgenommen werden. Am Fuße der Steinuhr Gloppedalsura, der größten
ihrer Art in ganz Nord-Europa, liegt das Gehöft Byrkjedalstunet, wo
heute u.a. eine Kerzengießerei betrieben wird. Nutzen Sie die markierten
Pfade für Wanderungen ins Gebirge. Prekestolen und Kjerag sind zwei
weitere Ausflugsziele, die Sie nicht verpassen sollten. Dasselbe gilt
für den bezaubernden Lysefjord, der von steilen Berghängen eingerahmt
per Bootstour erkundet werden muss. Im Vergnügungspark Kongeparken
erwarten Sie allerlei Attraktionen, darunter Karusselle, Achterbahn und
Rafting.
Genießen Sie mit Ihren Mitreisenden diese wunderbare, abwechslungsreiche
Umgebung!

Objektdetails:
Baujahr: 1985
1 Wohnz.: 35 m2, Holzofen, DVD, TV, Parabol

5 Schlafz.: (2B+2K)+(6K)+(4K)+(2B+2K)+(7B+2K)

Küche: E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 140-199 l., Mikrow., Abzugsh., Spülm., Kaffeem.

4xBad: WC, Waschb., Dusche

Und: Terrasse, überd. Terrasse, E-Heiz., Grill, Felsgrundst. 1500 m2, gemischte Möblierung, Panorama-Seeblick, Nichtraucherhaus

Nebenkosten:
Strom: inklusive
Brennholz(Saison 2024): nach Verbrauch zu zahlen - 5,96 EUR/Unit, obligatorisch
Wasser: inklusive

Region:

Rogaland liegt an dem südlichsten der für Norwegen typischen westlichen Fjorde, am Lysefjorden, mit der bekannten Berg-Kanzel Preikestolen. Des Weiteren bietet Rogaland eine einzigartige und schöne Landschaft. Die Vielfalt ist groß: lange Sand- und Kies-Strände in den Jæren (eine Küstenlandschaft im Südwesten von Norwegen), Inseln und Schärengärten in Haugaland und hohe Berge im Gebiet Ryfylke. Wenn Sie auf der Suche nach einem sind, schauen Sie hier.
Stavanger ist die größte Stadt der Provinz und ist bekannt für seine charmante Mischung von alten Holzhäusern, moderner Architektur und einem vielfältigen Kulturangebot.
Die südlichste Region ist Dalane, die schöne Täler inmitten Meer und Gebirge zu bieten hat. Egersund ist die größte Stadt und Sogndalstrand ist bekannt als die Küstenperle im Süden.

STAVANGER-REGION UND RYFYLKE.
Fantastische Naturperlen stehen in Reihe und Glied und warten nur darauf, entdeckt zu werden! Die Naturerlebnisse in der Region sind geprägt von dramatischen Kontrasten und idyllischer Landschaft. Besteigen Sie den Preikestolen, das beeindruckendste Wahrzeichen Norwegens, erforschen Sie die weißen langen Sandstrände der Jæren (südwestliche Küstenlandschaft Norwegens) oder wandern Sie über weite Moorlandschaften. Sie können sich auch den Gloppedalsura anschauen, Nord-Europas größtes eiszeitliches Geröllfeld mit riesigen Steinblöcken.
Die Stadt Stavanger bietet alles, was eine große Stadt zu bieten hat, ein reichhaltiges Aktivitätsangebot für Groß und Klein. Neben den vielen spektakulären Naturerlebnissen gibt es eine Menge anderer Erlebnisse, die nur darauf warten, von Ihnen ausprobiert zu werden.
Besuchen Sie Museen, Galerien, gute Restaurants und Cafés, Shopping-Erlebnisse, Spielplätze, Schwimmbäder, Vergnügungsparks und etliches mehr.
Schöne Naturerlebnisse sowohl im Sommer als auch im Winter wie spektakuläre Fjorde und Gebirge, Wasserfälle, lange schöne Strände, nationale Touristenwege, schöne Leuchttürme, gute Angelmöglichkeiten, Skifahren, Gebirgs- und Fjordwanderungen, Fahrradtouren und vieles, vieles mehr.
LYSEFJORDEN:
Eine der bekanntesten Fjorde in der Region Stavanger ist der Lysefjord. Er hat eine Länge von 42 km mit bis zu 1000 m hohen Gebirgswänden, die direkt in den Fjord eintauchen. Dies ist ohne Zweifel einer der Höhepunkte der norwegischen Natur.
Erforschen Sie den Fjord entweder an Land oder zu Wasser oder beides. Auf beiden Seiten des Fjordes gibt es markierte Wanderwege. Nutzen Sie die Fähren des Fjordes, die von und nach Lysebotn gehen und an verschiedenen Anlaufpunkten halten. Entscheiden Sie selber, wann und wo Sie aussteigen möchten. Kjerag ist der höchste Punkt am Lysefjord. Das Felsplateau ist mit seinem in einem Felsspalt spektakulär eingeklemmten Monilithen, dem Kjeragbolten, ein sehr beliebtes Ziel für Wanderer.
PREIKESTOLEN:
Der Preikestolen ist 604 Meter hoch und liegt wie eine Kanzel über dem Lysefjord. Der Preikestolen entstand vor ca. 10.000 Jahren als die Felsen durch Frost zersprengt wurden, als die Gletscher sich oberhalb der Felsen befanden. Erst um 1900 wurde der Preikestolen als Touristenziel entdeckt.
Der Blick von hier oben ist atemberaubend und wir auch Sie begeistern. Es ist einer der spektakulärsten Aussichtspunkte weltweit. Folgen Sie den gut markierten Wanderwegen vom Aussichtspunkt der Kanzel durch die abwechslungsreiche Berglandschaft.. Das Plateau des Preikestolen ist ca. 25 x 25 Meter, flach und von hier oben haben sie einen herrlichen Blick über den Lysefjorden und das umliegende Gebirge.
JÆRSTRENDENE:
Klepp hat die längsten Sandstrände des Landes. Insgesamt hat die Gemeinde auf einer Länge von 11 Kilometern lange weiße Strände. Innerhalb der Strandgebiete gibt es große Gebiete mit Sanddünen und eine besondere Flora und Fauna. In Bore- und Orrestranda gibt es öffentliche Erholungsgebiete. Die Strecke entlang der Küste eignet ist gut für Touren sowohl im Sommer als auch im Winter. Ausgangspunkte für Ihre Ausflüge sind der Bootshafen in Sele , Borrestranden und Orre.
Der Küstenabschnitt ist eines der größten Ausflugsgebiete in der Region Stavanger. Am meisten werden Wanderungen unternommen, jedoch wenn das Wetter es zulässt, können Sie auch Baden gehen. Lachsangeln in Figgjo-Fluss und Meeresangeln von der Mole aus im Bootshafen in Sele und Reve sind ebenfalls beliebt. Den längsten Sandstrand Norwegens finden Sie in Orrestrand.
HAUGALANDET
In der Region Haugalandet kann man großartige Landschaftseindrücke wie an den langen, weißen Sandstränden von Karmøy oder am Wasserfall Langfoss bei Etne sammeln und zu Fuß in der herrlichen Natur unterwegs sein. Erleben Sie den Sonnenuntergang im Meer vom Gipfel des Steinsfjellet, einer der höchsten seiner Art in dieser Gegend. Er ist per Auto relativ leicht zugänglich, alternativ kann man die unterschiedlich schwierigen Wanderpfade ausprobieren. Die Aussicht vom Trollvassnipen, der zu den höchsten Punkten von Sveio gehört, ist ebenfalls beeindruckend. Haugalandet diente schon vor tausenden Jahren mächtigen Häuptlingen und Königen als Sitz, davon zeugen heute Funde wie Grabhügel, Steinmonumente, Felszeichnungen, Kirchen und Steinkreuze. Historisch Interessierte können das Nordvegen Historiesenter von Avaldsnes, den Vikinggården und die Kirche Olavskirken besuchen und so eine interessante Reise durch die Geschichte des Landes unternehmen. Verpassen Sie nicht einen Abstecher nach Skudeneshavn, ganz weit draußen auf Karmøy. Diese alte Seglermetropole hat noch heute viel maritimen Charme sowie Schiffe aus allen Kategorien, Märkte und Kunstausstellungen zu bieten.
DALANE
In der Region Dalane gibt es unzählige, kilometerlange Pfade und Wanderrouten zu entdecken, die durch schöne Kulturlandschaft, am Meer entlang oder durch Berg und Tal führen. Die Gegend gilt als Eldorado für Sportangler, zudem kann man hier prima paddeln und Rad fahren. Als Ausflugsziele bieten sich das Laksevassdraget am Fluss Bjerkreimselva oder die Gruben Gursligruvene im Bezirk Lunds Kommun an. Im Dalane Folkemuseum gibt es eine historische Sammlung mit alten, bewahrten Gebäuden und Anlagen aus der ganzen Region Dalane zu sehen. Die Stadt Egersund hat einen hübschen, natürlichen Hafen und nette Einkaufsstraßen zu bieten.

Lage

Rogaland - Boknalfjord

Ihr Urlaubsort

Geographische Lage der Unterkunft
Die Lage der Unterkunft muss nicht mit der Markierung der Karte übereinstimmen. Eine Haftung für die Aktualität der Kartendaten wird ausgeschlossen.

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen sind in den meisten Fällen vom Reisezeitraum abhängig. Für genauere Informationen wählen Sie bitte Reisedaten aus.

Stornierungsbedingungen

Häufige Fragen unserer Gäste

Ich möchte buchen und habe noch eine Frage

Sie haben sich bereits für eine Unterkunft entschieden, möchten buchen und haben noch Klärungsbedarf?

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu einer Unterkunft vor Ihrer Buchung direkt an uns. Wir dürfen aus Gründen des Datenschutzes keine Kontaktdaten der Anbieter herausgeben! Wir klären gerne alle Ihre Fragen direkt mit dem Anbieter Ihrer gewählten Unterkunft.

Bitte teilen Sie uns mit, worum es geht. Wir sorgen dafür, dass Ihre Fragen von Ihrem Gastgeber schnell beantwortet werden.

Informationen zum Vermittlungsentgelt

Das Vermittlungsentgelt ist bereits im Gesamtpreis enthalten, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu.

So ein Vermittlungsentgelt anfällt, zeigen wir Ihnen den konkreten Betrag vor Ihrer Buchung direkt im ersten Buchungsschritt.

Das Vermittlungsentgelt hilft uns, die bestfewo-Plattform zu betreiben und Services wie eine umfangreiche Betreuung unserer Urlauber sicherzustellen. Ob vor, während oder nach der Buchung: Wenn unsere Urlauber Unterstützung benötigen, sind unsere Urlaubsberater gerne für Sie da! 

So garantieren wir Ihnen den bestmöglichen Standard an Betreuung vor und während Ihres Urlaubsaufenthalts. Das bestfewo-Team steht Ihnen bei all Ihren Fragen gerne zur Seite - auch am Abend und am Wochenende.

 


Volle Transparenz - keine versteckten Kosten

Wir zeigen Ihnen den Betrag des Vermittlungsentgelts direkt im ersten Buchungsschritt an. Klicken Sie dazu beim Gesamtbetrag auf "alle Details". So erhalten Sie eine Aufschlüsselung der einzelnen Posten, aus denen sich diese zusammensetzt. Das Vermittlungsentgelt wird von bestfewo erhoben. Nicht vom Anbieter der Unterkunft.

 


In welchen Fällen wird das Vermittlungsentgelt erstattet?

Wenn eine Stornierung durch den Gastgeber vorgenommen wurde, so erstatten wir das Vermittlungsentgelt. Die Entgelte sind bei durch den Nutzer verursachten Stornierungen nicht erstattbar, selbst wenn die Stornierung ohne Stornierungsgebühren erfolgt.

 


Wie zahle ich das Vermittlungsentgelt?

Sie erhalten unmittelbar nach Ihrer Buchung von unserem Zahlungsanbieter eine separate E-Mail mit der Rechnung für das Vermittlungsentgelt. In dieser E-Mail finden Sie einen Link zum Zahlungsportal. Klicken Sie darauf und wählen Sie dort Ihre bevorzugte Zahlungsmethode aus. Wir bieten Ihnen drei Möglichkeiten, Ihre Rechnung zu begleichen:

 

1) Kreditkarte
2) Paypal
3) Banküberweisung

 


Sie haben keine Rechnung per E-Mail erhalten?

Falls Sie nach 12 Stunden nach Ihrer Buchung keine E-Mail zur Zahlung des Entgelts erhalten haben, schauen Sie bitte erneut in Ihrem Posteingang und in Ihrem Spam-Ordner nach. Sollten Sie die E-Mail dennoch nicht finden, bitten wir Sie, sich bei uns zu melden. Wir kümmern uns gerne darum – auch wenn Ihre Rechnung einfach mal verloren gegangen ist.

Kann ich meine Buchung kostenlos stornieren?

Unsere Gastgeber entscheiden, ob sie kostenlose Stornierungen anbieten oder nicht.

 

Sind Unterkünfte kostenlos stornierbar, so zeigen wir Ihnen das auf dem Exposé einer Unterkunft unter „Zahlungs- und Stornierungsbedingungen“ sowie rechts im Eingabebereich Ihrer Reisedaten, an.

 

Bieten Gastgeber kostenlose Stornierungen an, so sind diese vom Zeitraum zwischen Buchungsdatum und Anreise abhängig. Daher empfehlen wir Ihnen, für genaue Storno-Informationen vorab Ihren gewünschten Reisezeitraum auszuwählen.

 


Gut zu wissen
Die Stornierungsgebühren für die Unterkünfte auf bestfewo werden durch Ihren Vertragspartner/Vermieter festgelegt. Darum haben die Unterkünfte auf bestfewo auch unterschiedliche Stornierungsbedingungen. Die Stornierungsgebühren können entsprechend stark variieren.

Damit Sie stets den Überblick behalten, zeigen wir Ihnen bereits auf der Ergebnisliste, ob eine Unterkunft "freundliche Stornobedingungen" hat oder sogar kostenlos stornierbar ist.


 


Stornierung und Vermittlungsentgelt bestfewo.de
Wenn eine Stornierung nicht durch Sie verschuldet wurde, so werden wir das Vermittlungsentgelt erstatten. Bei regulären Stornierungen wird das Vermittlungsentgelt nicht erstattet, selbst wenn die Stornierung ohne Stornierungsgebühren erfolgt.

 


Sie haben noch nicht gebucht?
Dann finden Sie die Informationen zu den Stornierungsbedingungen einer Unterkunft direkt auf dem Exposé einer Unterkunft unter „Zahlungs- und Stornierungsbedingungen“ oder in den AGBs Ihres Vertragspartners/Vermieters auf der Buchungsseite.

Bitte beachten Sie, dass Stornierungsbedingungen in der Regel vom gebuchten Reisezeitraum abhängig sind. Daher empfehlen wir Ihnen, für genaue Storno-Informationen vorab Ihren gewünschten Reisezeitraum auszuwählen.


Sie haben bereits gebucht?
Dann haben Sie in den Reiseunterlagen Ihrer Buchungsbestätigung vom Vermieter/Vertragspartner alle Informationen vorliegen.

Kann ich Unterkünfte auch telefonisch buchen?

Wir nehmen Ihre Buchungswünsche gerne telefonisch entgegen und nehmen die Buchung gemeinsam mit Ihnen vor.

Unser Buchungsservice ist täglich für Sie da
Mo-Fr 9-21 Uhr und Sa-So 10-18 Uhr
Buchungshotline: +49 (0)331 585 65 333 

Reisezeitraum: Was bedeuten die grünen Punkte im Kalender?

Wenn wir zu einem Datum einen Grünen Punkt setzen, handelt es sich um einen möglichen Anreisetag.

Das bedeutet umgekehrt, dass Daten ohne Grünen Punkt nicht als Anreisetage ausgewählt werden können.

Warum kann ich im Kalender keinen Reisezeitraum auswählen?

Reisezeiträume können dann ausgewählt werden, wenn unsere Gastgeber die Preise und Verfügbarkeiten ihrer Ferienunterkunft gepflegt haben.

Sind die Angaben nicht gepflegt, kann im Kalender kein Reisezeitraum ausgewählt werden.

Bitte teilen Sie uns mit, für welche Unterkunft und für welchen Zeitraum Sie sich interessieren. Wir nehmen Kontakt zu unserem Gastgeber/Vermieter mit der Bitte um Kalenderaktualisierung auf. 

Warum kann ich mein gewünschtes Abreisedatum nicht eingeben?

Einige Gastgeber tragen einen Mindestaufenthalt für ihre Ferienunterkunft ein.

Unterschreitet Ihr Reisezeitraum den Mindestaufenthalt, lässt sich das Abreisedatum nicht auswählen.

Doch keine Sorge: Wir teilen Ihnen im Fall der Fälle in der Auswahl des Reisezeitraums den jeweiligen Mindestaufenthalt mit.

Warum kann ich keine weiteren Reiseteilnehmer hinzufügen?

Lassen sich keine weiteren Reiseteilnehmer (Erwachsene oder Kinder) hinzufügen, ist in der Auswahl bereits die maximale Anzahl der möglichen Mitreisenden erreicht.

Ich finde nicht alle benötigten Informationen zu einer Unterkunft

Da die große Mehrheit unserer Gastgeber bemüht ist, Ihnen als Gast möglichst umfangreiche Informationen zu geben, ist es wichtig, dass Sie die Unterkunftbeschreibung aufmerksam lesen. Die meisten Fragen unserer Urlauber beantwortet der engagierte Gastgeber nämlich selbst. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen alle Informationen, die wir auch haben. Wir beziehen die Informationen und Bilder von den Gastgebern der Unterkunft und haben keine einzige „geheime“ Information.

Sollten dennoch Fragen offen sein, dann sorgen wir dafür, dass Sie zügig Antworten erhalten.
Wählen Sie zuerst die Kategorie, auf die sich Ihre Frage bezieht. So landet Ihre Frage bei den Ferien-Domizil-Experten, die sich bezüglich Ihres Anliegens am besten auskennen.

Tipp: Sie haben Fragen zu unterschiedlichen Themen? Dann wählen Sie einfach mehrere Kategorien aus.

Je ausführlicher Sie Ihren Informationsbedarf beschreiben, desto passender die Antworten, die Sie auf Ihre Fragen erhalten.

Darf mein Hund mit ins Feriendomizil?

Steht das „Haustiere willkommen-Symbol“ auf dem Exposé einer Ferienunterkunft, ist Ihr Hund willkommen.

Doch es gibt auch Unterkünfte ohne das Symbol, in denen Ihr geliebter Vierbeiner sehr gerne gesehen ist. Dass auf diesen Unterkünften das Symbol nicht angezeigt wird, liegt daran, dass sie so viele besondere Merkmale haben, sodass es gar nicht genug Platz gibt, sie alle zu zeigen.

Detaillierte Angaben zum Urlaub mit Hund finden Sie zusätzlich in der Beschreibung der Unterkunft und beim Klick auf „Alle Ausstattungen“ im Exposé.

Wie viele Hunde in Ihrer Traumunterkunft erwünscht sind, lesen Sie in der Beschreibung der Unterkunft. Bitte klappen Sie diese dazu mit Klick auf „Weiterlesen >“ ganz auf.

Da die große Mehrheit unserer Gastgeber bemüht ist, Ihnen als Gast möglichst umfangreiche Informationen zu geben, ist es wichtig, dass Sie die Unterkunftbeschreibung aufmerksam lesen. Die meisten Fragen unserer Urlauber beantwortet der engagierte Gastgeber nämlich selbst.

Sind mehrere Hunde erwünscht, so können Sie diese in der Regel auf der Buchungsseite hinzubuchen. Oder es ist ein ganzes Paket für mehrere Hunde (wie z. B. im Exposé beschrieben), buchbar.


Sie haben eine hundefreundliche Unterkunft gefunden und kann den Hund nicht hinzubuchen?

Dann liegt Ihre gewählte Unterkunft in einem Ferienpark. Um allen Gästen gerecht zu werden, sind nicht in allen Unterkünften eines Unterkunft-Typen Hunde gestattet.

Ob das Kontingent an hundefreundlichen Unterkünften frei ist, sehen Sie im Exposé beim Klick auf "Jetzt buchen". Können Sie dort „Hund“ auswählen und hinzubuchen, so ist das Kontingent verfügbar. Kann die Anzahl der Hunde nicht ausgewählt werden, kann der Hund nicht hinzugebucht werden.

Dann ist das Kontingent an hundefreundlichen Unterkünften bereits ausgebucht.

Wichtig: Der Hund kann dann nicht nachgebucht werden.

Sie haben weitere Fragen zum Urlaub mit Ihrem "Freund auf vier Pfoten" in Ihrer Wunschunterkunft? Wir helfen Ihnen gerne weiter und nehmen Kontakt zum Gastgeber auf.

Lässt sich die Kartensuche ein- und ausschalten?

Die Kartensuche lässt sich nicht ein- und ausschalten.

Wie funktioniert die bestfewo-Kartensuche?

Die Karte ist mit ihren drei Hauptfunktionen kinderleicht zu bedienen

1.     Mit dem senkrechten Plus und Minus links oben vergrößern oder verkleinern Sie den Bildausschnitt. Ein Klick auf das Minus-Zeichen verkleinert, ein Klick auf das Plus-Zeichen vergrößert den Kartenausschnitt.

2.     Mit „Ergebnisse aktualisieren“ rechts oben auf der Karte wählen Sie, ob sich die Ergebnisse in der Karte beim Hoch- und Runterbewegen der Ergebnisliste mit aktualisieren oder nicht.

Steht der Regler auf Grün, aktualisiert sich die Karte entsprechend der angezeigten Unterkünfte auf der Ergebnisliste. Steht er auf Grau, aktualisiert sich die Karte nicht beim Bewegen der Ergebnisliste.

3.     Bewegen Sie Ihren Cursor in der Ergebnisliste über eine Unterkunft, wird diese in der Karte grün hervorgehoben. So wissen Sie immer zugleich, wo Ihre Ferienunterkunft liegt und wie viel Sie gemäß Ihrer gewählten Reisezeit kosten.

Alle Unterkünfte auf der Karte werden mit den echten Preisen dargestellt. Klicken Sie auf ein solches „Preisschild“, erscheint ein Mini-Exposé der angeklickten Unterkunft. Sie können die Unterkunft durch Klick auf das Herz auf Ihren Merkzettel setzen oder durch Klick auf irgendeine andere beliebige Stelle auf das Vollexposé der Unterkunft kommen.

Sie haben weitere Fragen zur Kartensuche? Bei den beschriebenen Funktionen auf der Karte hat sich ein Fehler eingeschlichen? Dann freuen wir uns über die Gelegenheit, an der Funktionalität zu arbeiten und sie für unsere Gäste zu verbessern.

Danke, dass Sie uns mit Ihren Informationen helfen, bestfewo zuverlässig und stetig zu verbessern.

Was passiert nach der direkten Online-Buchung?

Nach Ihrer verbindlichen Buchung senden wir Ihnen die Auftragsbestätigung von bestfewo per E-Mail zu. 

In der bestfewo-Auftragsbestätigung sehen Sie Ihre Buchungsdetails, die wir Ihnen bereits vor Ihrer verbindlichen Buchung auf der Buchungsseite angezeigt haben. 

In Ihrer Auftragsbestätigung von bestfewo finden Sie noch keine Angaben zu Check-in- oder Checkout-Zeiten.

Unmittelbar nach Ihrer Buchung (spätestens jedoch nach 48 Stunden) erhalten Sie eine separate Buchungsbestätigung direkt vom Anbieter Ihrer gebuchten Ferienunterkunft.

In dieser sind Ihre Reiseunterlagen wie z. B. Angaben zu Check-in- oder Checkout-Zeiten, Kontaktdaten Ihres Gastgebers und weitere Zahlungsinformationen erhalten.

Wie kann ich meine Buchung bezahlen?

Je nach Anbieter sind unterschiedliche Zahlungsarten möglich:

  • Überweisung
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Lastschriftverfahren

Wir teilen Ihnen im Exposé unter „Zahlungs- und Stornierungsbedingungen“ mit, welche Bezahlmethoden Ihnen Ihr Vertragspartner/Anbieter zur Verfügung stellt.

Zusätzlich sehen Sie auf der Buchungsseite unter „Bezahlmethode“, wie Sie Ihre Buchung bezahlen. Werden Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten angeboten, wählen Sie hier die für Sie passende aus.

bestfewo hat weder Einfluss auf die Bezahlmethoden der Anbieter noch Einsicht in die Zahlungsvorgänge.

Stimmen Sie bitte nie zu, eine Unterkunft per Geldsendung oder Bargeldtransfer (z. B. mit Western Union) zu bezahlen oder Geld per Post zu verschicken. Da diese Zahlungsmethoden nicht zurückverfolgt werden können, sind sie nicht vertrauenswürdig.

Stimmen Sie bitte nie zu, Ihre Buchung an eine andere als die von Ihrem Vertragspartner/Vermieter benannte Bankverbindung zu zahlen.

In den Reiseunterlagen Ihrer Buchungsbestätigung informiert Sie Ihr Vertragspartner/Vermieter rund um das Thema „Bezahlen“. So Sie nach Ihrer Buchung Fragen zu Ihrer Zahlung haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Ansprechpartner, der Ihnen von Ihrem Vertragspartner/Vermieter in der Buchungsbestätigung mitgeteilt wurde.

So Sie vor Buchung genaueres zum Thema „Bezahlmethoden“ von Ihrem Vertragspartner/Vermieter wissen möchten, sorgen wir dafür, dass Sie die Informationen bekommen. Bitte wählen Sie im Schnellkontakt-Formular das entsprechende Anliegen aus.

Hilfe-Center für unsere Gäste

Wir helfen Ihnen, Ihre Fragen zu bestfewo, Unterkünften oder Ihren Buchungen zu klären. Wir zeigen, wie Sie Buchungen oder Umbuchungen vornehmen, und erklären Ihnen, was nach Ihrer Buchung oder Umbuchung passiert. 

Mit dabei: Viele Schnellkontakt-Formulare, maßgeschneidert auf Ihre speziellen Anliegen.

Zum Hilfe-Center für bestfewo-Gäste

Darum bestfewo

folded_map

Größtes Portal für Ferienwohnungen in Deutschland

Rund 125.000 deutsche Ferienunterkünfte und über 400.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Europa.

tag

Hochwertiges Angebot

Für das hochwertige Angebot und eine weitreichende Qualitätskontrolle sorgt die Kooperation mit Reiseexperten der regionalen und örtlichen Touristeninformationen.

envelope_check

Direkte Buchungsbestätigung

bestfewo bietet eine Echtzeit-Verfügbarkeitsabfrage und die direkte Online-Buchbarkeit der Unterkünfte.

badge

Vertrauen von Anfang an

bestfewo ist enger Partner des Deutschen Tourismus Verbandes (DTV) und präsentiert als erster Anbieter die geprüften Unterkünfte.