Der Experte f├╝r Deutschland-UrlaubBuchungshotline:+49 (0)331-585-65-333
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualit├Ąt zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Pr├╝fung der Serviceabl├Ąufe unterzogen.Kundenbewertung
Ferienwohnungen und Ferienh├Ąuser in Eckernf├Ârde / Rendsburg-Eckernf├Ârde

Ferienwohnungen und Ferienh├Ąuser:
Eckernf├Ârde

Rendsburg-Eckernf├Ârde

Eckernf├Ârde ist eine Kleinstadt mit Ambiente. Eine lange Geschichte als Fischereihafen und Seebad zeichnen die Gestalt des Ortes aus. So genie├čt man in einer Ferienwohnung ein mittelalterlich anmutendes Ambiente, welches sich mit dem Charme der nahen See zu einer erhabenen Kulisse verwebt.

Kundenbewertung
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualit├Ąt zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Pr├╝fung der Serviceabl├Ąufe unterzogen.
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualit├Ątssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Mein Urlaubsziel
Meine Urlaubskriterien
Unterkunft
Ausstattung
Umgebung
Au├čenbereich
Geeignet f├╝r
Service
Urlaub mit Kind
Freizeit
Urlaub mit Handicap
Wellness
Schlafzimmer
DTV Sterne
Entfernung zum Meer
Anzahl erlaubter Haustiere
Kundenbewertung
BestFewo hat das Zertifikat Service Qualit├Ąt zum wiederholten Mal erhalten. Dazu haben wir uns einer speziellen Ausbildung und Pr├╝fung der Serviceabl├Ąufe unterzogen.
Service, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit: Das Qualit├Ątssiegel zeigt man sicher buchen kann.
Br├╝ckentage - Urlaub und Feiertage optimal kombinieren

Ihre Suche: Ferienwohnung Eckernf├Ârde (499 Unterk├╝nfte)

Vorherige Seite12345...7N├Ąchste Seite

Eckernf├Ârde ÔÇô Ein Ostseebad mit besonderem Flair im Norden Schleswig-Holsteins

Eckernf├Ârde vom Fischereihafen und Industrie zum SeebadMan ist sich nicht ganz im Klaren, wann Eckernf├Ârde entstanden ist. Es wird zwar der Name in Form von Ekerenvorde schon im Jahr 1197 erw├Ąhnt. Wobei es zweifelsfrei als Stadt erst im Jahre 1302 genannt wurde. Der Name des Stadtteils Borby weist auf eine Burg hin. Es wird auch festgehalten, dass die D├Ąnen schon Ende des 12. Jahrhunderts dort eine gebaut h├Ątten. Leider gibt es viele Unbekannten in dieser Zeit. Viele Urkunden sind angeblich im fr├╝hen 15. Jahrhundert verloren gegangen und so auch genauere Angaben ├╝ber die Stadt. Einen wirtschaftlichen Aufschwung erlebte Eckernf├Ârde im 18. Jahrhundert. Es war ein Fischereihafen und Industriestandort. Friedrich Wilhelm Otte sollte als bekanntester Kaufmann und Fabrikant genannt werden, der die Eckerndorfer Fayencemanufaktur gegr├╝ndet hat. Borby war Zentrum der Fischerei bis ins 20. Jahrhundert. Die R├Ąuchereibetriebe, in denen die bekannten Sprotten entstanden sind, machten die Stadt bekannt. Parallel dazu gewann der Fremdenverkehr immer mehr an Bedeutung. Kleinstadtflair an der OstseepromenadeTrotz allen Widrigkeiten, hat das St├Ądtchen auch f├╝r kulturell begeisterte etwas zu bieten. Unter anderem die St. Nicolai Kirche aus dem 13. Jahrhundert, oder das alte Rathaus, in dem sich heute ein Museum befindet, sind beliebte Sehensw├╝rdigkeiten. Einen Spaziergang in der Innenstadt und an der Strandpromenade entlang muss jeder, der hier Urlaub macht, einmal unternehmen. Die restaurierten Fischerh├Ąuschen in der Altstadt sind einfach entz├╝ckend. Die Bewohner der Stadt sind gastfreundlich und herzlich. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Eckernf├Ârde wird von Familien genauso gerne gebucht, da ein reiches Programm f├╝r alle Generationen angeboten wird. Die Landschaft um das Windebyer Noor ist unverwechselbar und f├╝r Naturfreunde Pflichtprogramm. Zu erw├Ąhnen w├Ąre da noch eine besondere Delikatesse: Das Kakabelle-Bier. Im Mittelalter war es bekannt unter dem Namen Quackelthei├č. Sogar die d├Ąnischen K├Ânige haben dieses Bier gerne getrunken, das in der letzten Zeit zu besonderen Anl├Ąssen in kleinen Mengen wieder hergestellt wird. Die Kieler Sprotte ist eigentlich eine Eckernf├Ârder Erfindung. Nur wegen dem Frachtstempel des Kieler Bahnhofs wurde sie weithin dann als Kieler Sprotte bebekannt.Binnensee oder Ostsee, das ist hier die FrageEine Reise nach Eckernf├Ârde ist auf jeden Fall ein erholsames Erlebnis. Der Gast hat die Auswahl entweder die etwas lebhaftere Brise an der Ostsee zu schnuppern, oder zum ruhigeren Binnensee Windebyer Noor zu wechseln. Ob Segeln, Nordic Walken, oder die wunderbare Natur auf dem R├╝cken der Pferde erkunden, hier in diesem Ort ist nahezu alles m├Âglich. Damit es den Kleinsten nicht langweilig wird vor lauter Erholung, haben die Eckerf├Ârder so manche Attraktion den Kindern gewidmet. Darunter befinden sich das Meerwasser Wellenbad, wo man auch bei schlechtem Wetter plantschen kann, oder die Meeresaquarien, wo man sogar Seesterne ber├╝hren kann. Anfang August ist das Piratenspektakel eine besondere Attraktion f├╝r die ganze Familie.